Vermögen: April Ross – wie viel Geld hat April Ross wirklich

April Ross Nettowert: April Ross ist eine amerikanische Profi-Beachvolleyballspielerin, die ein Nettovermögen von 3 Millionen Dollar hat. April Ross wurde im Juni 1982 in Costa Mesa, Kalifornien, geboren. Sie gewann eine Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften in Stavanger im Jahr 2009. Ross gewann eine Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 2012 in London und bei den Weltmeisterschaften 2017 in Wien. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro gewann sie eine Bronzemedaille. Im Jahr 2006 war Ross ein Team mit Nancy Mason, Barbra Fontana und Keao Burdine. Von 2007 bis 2013 war sie ein Team mit Jennifer Kessy. Von 2013 bis 2017 arbeitete Ross mit Kerri Walsh Jennings zusammen. Im Jahr 2017 war sie ein Team mit Lauren Fendrick und seit 2018 ist sie ein Team mit Alix Klineman. April Ross hat viele AVP-Auszeichnungen gewonnen, darunter Rookie of the Year, Most Improved Player, Best Server, Best Offensive Player, Most Valuable Player, Team of the Year und mehr.

>

Vermögen: $3 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.