Vermögen: Corey Maggette – wie viel Geld hat Corey Maggette wirklich

Corey Maggette Nettowert und Gehalt: Corey Maggette ist ein amerikanischer Profi-Basketballspieler, der ein Nettovermögen von 30 Millionen Dollar hat. Geboren 1979 in Melrose Park, Illinois, spielte Corey Maggette College-Basketball in North Carolina an der Duke University von 1998 bis 1999, als er mit der 13. Gesamtauswahl zu den Seattle SuperSonics gedraftet wurde. Prompt wurde er zu den Orlando Magic getradet, ohne für die SuperSonics aufzulaufen. Maggette spielte von 2000 bis 2008 für die Los Angeles Clippers, von 2008 bis 2010 für die Golden State Warriors, von 2010 bis 2011 für die Milwaukee Bucks, von 2011 bis 2012 für die Charlotte Bobcats und von 2012 bis 2013 für die Detroit Pistons. In der Saison 2006 nahm er mit den Clippers einmal an den Playoffs teil. Maggette und die Clippers bestritten 12 Spiele; er erzielte in der Postseason durchschnittlich 15,3 Punkte pro Spiel. Seit Herbst 2014 ist Maggette ein freier Agent und trainiert Basketball an einer High School in Newport Beach. Maggette ist auch abseits des Spielfelds in verschiedenen Wohltätigkeitsveranstaltungen aktiv und arbeitete mit Kindern, um sie für das Lesen zu begeistern, als er noch Teil der Clippers war. Im Jahr 1999 gründete er das Corey Maggette Flight 50 Basketball Camp, das jedes Jahr Hunderte von Teilnehmern anlockte. Ein paar Jahre später gründete er die Corey Cares Foundation, um gefährdeten Jugendlichen in seiner Gemeinde zu helfen.

>

Vermögen: $30 Millionen
Geburtsdatum: Nov 12, 1979 (41 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,98 m (6 ft 5 in)
Beruf: Basketballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.