Vermögen: Danny Granger – wie viel Geld hat Danny Granger wirklich

Danny Granger Nettowert: Danny Granger ist ein amerikanischer Basketballspieler, der ein Nettovermögen von 20 Millionen Dollar hat. Derzeit spielt er auf der Forward-Position für die Indiana Pacers. Danny Granger wurde am 20. April 1983 in New Orleans, Louisiana, geboren. Er begann seine College-Karriere an der University of Bradley von 2001-03, wechselte aber nach einer schwachen zweiten Saison an die University of New Mexico. In der Saison 2004-05 wurde er der erste Spieler in der Schulgeschichte von New Mexico, der 60 Assists, 60 Steals und 60 Blocks in einer Saison erzielte, gewann den Mountain West Conference MVP und führte die Lobos auf dem Weg ins NCAA-Turnier. Nach seinem Abschluss wurde Danny Granger von den Indiana Pacers mit der 17. Wahl des NBA Draft 2005 ausgewählt. Er schaffte es 2006 in das NBA All-Rookie Second Team und wurde 2009 sowohl zum NBA All-Star als auch zum Most Improved Player der NBA gewählt. Er erzielte im Durchschnitt über sechs Punkte mehr als im Vorjahr und verzeichnete Karrierehöchstwerte bei der Punktzahl, der Dreipunktezahl und der Freiwurfquote. Im Sommer 2010 spielte Granger für die US-Senioren-Nationalmannschaft bei den FIBA-Weltmeisterschaften 2010 und trug dazu bei, dass das Team eine Goldmedaille gewann. In der Saison 2012/13 bestritt Granger aufgrund einer Patellasehnenentzündung nur fünf Spiele.

>>.

Vermögen: $20 Millionen
Geburtsdatum: Apr 20, 1983 (37 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 2,03 m (6 ft 7 in)
Beruf: Basketballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.