Vermögen: Eric Chavez – wie viel Geld hat Eric Chavez wirklich

Eric Chavez ist ein amerikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 40 Millionen Dollar hat. Geboren am 7. Dezember 1977 in Los Angeles, Kalifornien, ist Chavez ein Free Agent in der Major League Baseball. Chavez spielt sowohl auf der dritten als auch auf der ersten Base und gab sein MLB-Debüt bei den Oakland Athletics am 8. September 1998, nachdem er zuvor in der Minor League bei den Visalia Oaks gespielt hatte. Er schlägt links und wirft rechts und hat einen Batting Average von .268, 257 Home Runs, 894 Runs Batted In und insgesamt 1.460 Hits. Nach seiner Zeit bei den Oakland Athletics von 1998 bis 2010 spielte er von 2001 bis 2012 für die New York Yankees und zuletzt für die Arizona Diamondbacks. Während seiner Zeit in der Minor League erhielt Chavez den J.G. Taylor Spink Award und wurde von Baseball America zum Minor League Player of the Year gewählt. Er wurde sechsmal mit dem Gold Glove Award ausgezeichnet und erhielt 2002 den Silver Slugger Award. Chavez hat einige Verletzungen erlitten, die ihn zeitweise auf die Behindertenliste setzten. Zuletzt erlitt er einen Riss des rechten Schenkels und wurde am 1. Juni 2013 wieder auf die Invalidenliste gesetzt. Er hat insgesamt 1.256 Spiele bestritten.

>

Vermögen: 40 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Dez 7, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,85 m (6 ft)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.