Vermögen: Hidetoshi Nakata – wie viel Geld hat Hidetoshi Nakata wirklich

Hidetoshi Nakata Nettowert: Hidetoshi Nakata ist ein japanischer Profifußballer im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 28 Millionen Dollar hat. Hidetoshi Nakata wurde im Januar 1977 in Kofu, Yamanashi, Japan geboren. Nakata gilt als einer der beliebtesten asiatischen Fußballspieler seiner Zeit. Er begann 1995 im Alter von 18 Jahren professionell bei Bellmare Hiratsuka zu spielen. Er wurde 1998 der zweite japanische Spieler, der in Italiens Serie A spielte, als er sich Perugia anschloss. Er spielte auch für Roma, Parma, Bologna, Florentina und Bolton Wanderers. Nakata spielte von 1991 bis 2006 für die japanische Nationalmannschaft, wobei er in der U17-, U20-, U23- und A-Nationalmannschaft eingesetzt wurde. In den Jahren 1997 und 1998 wurde er von der Asian Football Confederation als Spieler des Jahres ausgezeichnet. Im Jahr 2001 gewann er mit A.S. Roma den Scudetto. Nakata spielte für Japan bei drei FIFA-Weltmeisterschaften und zwei Olympischen Spielen. Im Jahr 2004 wurde er von Pelé als einer der 100 besten lebenden Fußballer genannt. Im Jahr 2005 erhielt er den Ritter des Ordens des Sterns der italienischen Solidarität. Im Jahr 2006 trat Nakata im Alter von 29 Jahren in den Ruhestand. Er wurde dreimal für den Ballon d’Or und viermal für die Wahl zum FIFA-Weltfußballer des Jahres nominiert. Er arbeitet als Editor-at-Large für das Magazin Monocle.

>

Vermögen: 28 Millionen Dollar
Geburtsdatum: Jan 22, 1977 (43 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 8 in (1.75 m)
Beruf: Sportler, Fußballspieler
Nationalität: Japan
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.