Vermögen: Jamie Anderson – wie viel Geld hat Jamie Anderson wirklich

Jamie Anderson Nettovermögen: Jamie Anderson ist ein amerikanischer Profi-Snowboarder, der ein Nettovermögen von 4 Millionen Dollar hat. Jamie Anderson wurde in South Lake Tahoe, Kalifornien, geboren und begann in der Grundschule mit dem Snowboarden. Sie wurde zu Hause unterrichtet, was es ihr ermöglichte, sich auf ihr Training zu konzentrieren. Sie war eine sehr erfolgreiche Teilnehmerin der Winter X Games und wurde auch bei Sponsoren und Werbekunden beliebt. Im Laufe der Jahre hat sie zahlreiche Open-Wettbewerbe gewonnen, darunter die Burton European, US, New Zealand und Australian Opens, sowie die Garnier Fructis Australian Open und die Nissan X-Trail Nippon Open. Sie war auch die Nummer 1 auf der Women’s Swatch TTR World Tour. Sie hat vier Goldmedaillen, zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille bei den Winter X Games im Slopestyle gewonnen und wurde im Februar 2014 die erste Frau, die bei den Olympischen Spielen 2014 in Sochi Gold im Slopestyle gewann. Im Jahr 2015 trat sie in der NBC-Reality-Serie Celebrity Apprentice mit Donald Trump auf, wo sie gegen andere Darsteller in geschäftsbezogenen Herausforderungen antrat. Bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang verteidigte Jamie Anderson ihren Goldmedaillengewinn und gewann ihn erneut. Sie ist die erste Snowboarderin, die zwei olympische Goldmedaillen gewonnen hat.

>

Vermögen: $4 Millionen
Geburtsdatum: Sep 13, 1990 (30 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 5 ft 2 in (1.6 m)
Beruf: Snowboarderin, Sportlerin
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.