Vermögen: Jamie Bell – wie viel Geld hat Jamie Bell wirklich

Jamie Bell Nettovermögen: Jamie Bell ist ein englischer Schauspieler, der über ein Nettovermögen von 11 Millionen Dollar verfügt. Geboren als Andrew James Matfin Bell am 14. März 1986 in Billingham, England, Großbritannien, wurde er erstmals mit seiner Darstellung der Titelfigur in dem Drama Billy Elliot aus dem Jahr 2000 berühmt. Da er oft die Tanzpraktiken seiner Schwester beobachtete, begann er selbst im Alter von sechs Jahren zu tanzen. Da es sich nicht um eine sehr männliche Disziplin handelt, hielt der junge Bell sein Tanzen vor seinen Freunden in der Schule geheim, genau wie seine Figur Elliot. Doch als er einmal die Katze aus dem Sack gelassen hatte, wurde er schikaniert. Das machte ihn jedoch nur noch entschlossener, die Rolle des Billy Elliot in einem Vorsingen zu gewinnen, an dem mehr als 2.000 Jungen aus dem Nordosten Großbritanniens teilnahmen. Der Beweis, dass er die richtige Wahl für die Rolle war, zeigte sich in den zahlreichen Nominierungen und Auszeichnungen, darunter der Preis für den besten Newcomer und dann die Auszeichnung für den besten männlichen Auftritt bei den BAFTA-Preisen. Als nächstes widmete er sich mehr unabhängigen Filmproduktionen wie Undertow (2004), Dear Wendy (2004), The Chumscrubber (2005), Hallam Foe (2007) und anderen. Im Laufe der Jahre entwickelte und verbesserte er seine schauspielerischen Fähigkeiten durch die Zusammenarbeit mit namhaften Regisseuren wie Peter Jackson in King Kong (2005), Clint Eastwood in Flags of Our Vathers (2006) und Steven Spielberg in Tintin (2011).

Vermögen: $11 Millionen
Geburtsdatum: März 14, 1986 (34 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 6 in (1,7 m)
Beruf: Schauspieler, Tänzer
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Zuletzt aktualisiert: 2019
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.