Vermögen: Jason Scott Lee – wie viel Geld hat Jason Scott Lee wirklich

Jason Scott Lee Reinvermögen: Jason Scott Lee ist ein amerikanischer Schauspieler und Kampfkünstler mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Jason Scott Lee wurde im November 1966 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Er ist am besten bekannt für seine Hauptrolle als Bruce Lee im Film Dragon von 1993: Die Geschichte des Bruce Lee und als Mowgli in dem Film Das Dschungelbuch von 1994. Lee hat auch in den Filmen Born in East L.A., Back to the Future Part II, Murder in Mind, Tale of the Mummy, Soldier, Lilo & Stitch, Nomad, Balls of Fury, Seventh Son, Crouching Tiger, Hidden Dragon mitgespielt: Sword of Destiny, Burn Your Maps, und mehr. Er war auch in Episoden der TV-Serien Matlock und Hawaii Five-0 zu sehen und spielte in der Miniserie Arabian Nights aus dem Jahr 2000 die Hauptrolle des Aladdin. Lee wurde für einen MTV Movie Award für die beste bahnbrechende Leistung für Dragon nominiert: Die Bruce-Lee-Geschichte 1994.

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: Nov 19, 1966 (53 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 9 in (1,765 m)
Beruf: Schauspieler, Kampfkünstler, Synchronsprecher
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.