Vermögen: Jennie Finch – wie viel Geld hat Jennie Finch wirklich

Jennie Finch Nettowert: Jennie Finch ist eine amerikanische Softball-Pitcherin und First-Baseman, die ein Nettovermögen von 1,5 Millionen Dollar hat. Geboren in La Mirada, Kalifornien, begann Jennie Finch im Kindergartenalter mit dem Softballspiel. Als exzellente Sportlerin war sie in der High School in mehreren Sportarten aktiv, darunter Softball, Basketball und Volleyball. Schließlich entschied sie sich für Softball und spielte für die University of Arizona, wo sie zweimal den Honda Sports Award gewann und dreimal zur All-American Pitcherin ernannt wurde. Während ihrer Zeit am College gewann sie 51 Spiele in Folge und schlug während ihrer College-Karriere über 1000 Schläger. Bei den Olympischen Spielen 2004 führte sie das US-Softballteam zu Gold und warf das Team zu zwei Siegen. Das US-Team gewann 2008 Silber und hoffte, bei den nächsten Olympischen Spielen wieder dabei zu sein, aber das Olympische Komitee hat Softball von der Liste der olympischen Sportarten gestrichen. Derzeit dient sie als Kommentatorin und spielt für die National Pro Fastpitch League.

>

Vermögen: $1,5 Millionen
Geburtsdatum: Sep 3, 1980 (40 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 6 ft (1.829 m)
Beruf: Softballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.