Vermögen: Juan González – wie viel Geld hat Juan González wirklich

Juan Gonzalez Nettowert: Juan Gonzalez ist ein puerto-ricanischer Profi-Baseballspieler im Ruhestand, der ein Nettovermögen von 40 Millionen Dollar hat. Juan Gonzalez wurde im Oktober 1969 in Vega Baja, Puerto Rico, geboren. Gonzalez war ein rechter Feldspieler, der als Rechtshänder schlug und warf. Gonzalez wurde 1986 im Alter von 16 Jahren von den Texas Rangers als freier Amateur verpflichtet. Er gab sein Debüt in der Major League für die Rangers im September 1989 und spielte bis 1999 für Texas. Im Jahr 2000 spielte er für die Detroit Tigers und im Jahr 2001 für die Cleveland Indians. Im Jahr 2000 lehnte Juan einen 140-Millionen-Dollar-Vertrag bei den Tigers ab, unterschrieb aber später einen Einjahresvertrag über 10 Millionen Dollar bei den Indians. Im Jahr 2002 kehrte er zu den Texas Rangers zurück und unterschrieb einen Zweijahresvertrag über 24 Millionen Dollar. Im Jahr 2004 spielte er für die Kansas City Royals, bevor er 2005 seine Karriere bei den Indians beendete. Während seiner MLB-Karriere war Gonzalez drei Mal All-Star und zwei Mal American League MVP. Er war sechsmal Silver Slugger Award Gewinner und zweimal AL Home Run Champion. Juan war 1988 der AL RBI-Champion und er gewann 1993 das Home Run Derby.

>

Vermögen: 40 Millionen Dollar
Geburtsdatum: 20. Oktober 1969 (51 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.