Vermögen: Jurgen Klinsmann – wie viel Geld hat Jurgen Klinsmann wirklich

Jurgen Klinsmann Nettovermögen und Gehalt: Jurgen Klinsmann ist ein deutscher Fußball-/Fußballmanager und ehemaliger Spieler, der ein Nettovermögen von 16 Millionen Dollar hat. Er ist derzeit der Cheftrainer der US-amerikanischen Nationalmannschaft in der Weltmeisterschaft und ist am besten bekannt für das Spielen für mehrere prominente Vereine in Europa, sowie die westdeutsche Mannschaft, die die FIFA-Weltmeisterschaft 1990 gewann, und die vereinigte deutsche Mannschaft, die die UEFA-Europameisterschaft 1996 gewann. Er war einer der besten deutschen Stürmer in den 1990er Jahren und erzielte in allen sechs großen internationalen Turnieren, an denen er teilnahm, ein Tor. Bei der Wahl zum FIFA-Weltfußballer des Jahres 1995 belegte er den dritten Platz, 2004 wurde er in die FIFA-100-Liste der „125 größten lebenden Fußballer“ aufgenommen. Klinsmann führte die deutsche Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2006 auf den dritten Platz, 2011 wurde er Mitglied der US-Nationalmannschaft und 2013 gewann er mit den Vereinigten Staaten den CONCACAF Gold Cup. Außerhalb seiner Profifußballkarriere machte Klinsmann 1982 ein Diplom als Bäcker, leitet eine Kinderhilfsorganisation in vier Ländern und ist zertifizierter Hubschrauberpilot. Klinsmanns Familie betreibt seit seiner Kindheit eine Bäckerei im Stuttgarter Stadtteil Botnang, weshalb er manchmal liebevoll als „Bäckersohn aus Botnang“ bezeichnet wird. Er ist mit Debbie Chin, einem ehemaligen amerikanischen Model, verheiratet und lebt mit seiner Frau in Huntington Beach, Kalifornien, und hat zwei Kinder, Jonathan und Laila.

>

Vermögen: $16 Millionen
Gehalt: 2,5 Millionen Dollar
Geburtsdatum: 1964-07-30
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 11 in (1.81 m)
Beruf: Bäcker, Trainer, Fußballspieler
Nationalität: Deutschland
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.