Vermögen: Karch Kiraly – wie viel Geld hat Karch Kiraly wirklich

Karch Kiraly Nettovermögen und Gehalt: Karch Kiraly ist ein US-amerikanischer Volleyballspieler, Trainer und Broadcaster, der ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar hat. Karch Kiraly wurde im November 1960 in Jackson, Michigan, geboren. Er spielte für die UCLA Bruins und gewann drei nationale Meisterschaften. Kiraly gewann olympische Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles im Mannschaftsvolleyball, bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul im Mannschaftsvolleyball und bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta im Beachvolleyball. Außerdem gewann er eine Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften 1986 in Frankreich und eine Silbermedaille bei den Goodwill Games 1986 in Moskau. Kiraly ist der einzige Volleyballspieler, der sowohl im Hallen- als auch im Beachvolleyball Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen gewonnen hat. Im Jahr 2001 wurde er in die Volleyball Hall of Fame aufgenommen. Er gewann viele Auszeichnungen, darunter die der American Volleyball Professionals als bester Offensivspieler, bester Defensivspieler, Comebackspieler des Jahres, wertvollster Spieler und Sportler des Jahres. Karch Kiraly ist heute Trainer der US-amerikanischen Volleyball-Nationalmannschaft der Frauen.

>

Vermögen: $2 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.