Vermögen: Kellen Winslow II – wie viel Geld hat Kellen Winslow II wirklich

Kellen Winslow II Nettowert: Kellen Winslow II ist ein amerikanischer Profi-Footballspieler, der ein Nettovermögen von 16 Millionen Dollar hat. Kellen Winslow II wurde im Juli 1983 in San Diego, Kalifornien, geboren. Er ist ein Tight End, der an der San Diego Scripps Ranch High School spielte. Kellen Winslow II spielte seinen College-Football in Miami, wo er einstimmig zum All-American gewählt wurde, in der ersten Mannschaft der Big East-Auswahl stand und 2003 den John Mackey Award gewann. Er wurde von den Cleveland Browns im NFL Draft 2004 an Nummer 6 gedraftet und spielte von 2004 bis 2008 für die Browns. Von 2009 bis 2011 spielte Winslow für die Tampa Bay Buccaneers. Er spielte auch für die New England Patriots im Jahr 2012 und die New York Jets im Jahr 2013. Er wurde 2007 in die Pro Bowl gewählt und beendete seine Karriere mit 469 Rezeptionen für 5.236 Yards und 25 Receiving Touchdowns. Er ist der Sohn des NFL Hall of Famer Kellen Winslow. Während seiner Zeit in der NFL verdiente er rund 50 Millionen Dollar vor Steuern und Gebühren, darunter ein einmaliger Bonus von 16 Millionen Dollar. Im Jahr 2018 wurde er verhaftet und wegen Entführung und Vergewaltigung angeklagt.

>

Vermögen: $16 Millionen
Geburtsdatum: Jul 21, 1983 (37 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,93 m (6 ft 3 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.