Vermögen: Kirko Bangz – wie viel Geld hat Kirko Bangz wirklich

Kirko Bangz Reinvermögen: Kirko Bangz ist ein amerikanischer Rapper, Plattenproduzent, Sänger und Songwriter mit einem Nettovermögen von 6 Millionen Dollar. Kirko Bangz wurde im August 1989 in Houston, Texas, geboren. Von 2009 bis 2016 veröffentlichte er insgesamt 10 Mixtapes. Kirko Bangz veröffentlichte sein erstes Studioalbum Fallin‘ Up Mix im Jahr 2015 und das Album Playa Made im Jahr 2016. Seine beliebteste Single „Drank In My Cup“ erreichte Platz 1 der US-Rap-Charts sowie Platz 5 der US R&B/Hip-Hop-Charts und Platz 28 der Billboard 200 und wurde mit Platin ausgezeichnet. Bangz veröffentlichte auch die Singles „What Yo Name Iz?“, „Keep It Trill“, „Hoe“ (mit YG und Yo Gotti) und „Rich“ (mit August Alsina). Kirko Bangz war auch auf den beliebten Singles „Young & Getting‘ It“ von Meek Mill und „Walk On Green“ von French Montana zu sehen. Er hat auch mit anderen Künstlern wie Slim Thug, Paul Wall, Fat Joe, Mary J. Blige, Chris Brown, Kid Ink, T-Pain, DJ Khaled, Tyga, Ace Hood, Travis Porter, Gucci Mane, Waka Flocka Flame, Young Scooter, Joe Budden, Funkmaster Flex, Wyclef Jean, Ty Dolla Sign, Fabolous und anderen zusammengearbeitet.

<

Vermögen: $6 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.