Vermögen: Larry LaLonde – wie viel Geld hat Larry LaLonde wirklich

Larry LaLonde Reinvermögen: Larry LaLonde ist ein amerikanischer Musiker mit einem Nettovermögen von 14 Millionen Dollar. Larry LaLonde wurde im September 1968 in Oakland, Kalifornien, geboren. Er ist vor allem dafür bekannt, dass er seit 1989 Gitarrist der Band Primus ist. LaLonde spielte auch Gitarre bei den Bands Possessed, No Forcefield, Blind Illusion und einer Frank Zappa-Tribute-Band namens Caca. Er hat auch mit Künstlern wie Tom Waits und Serj Tankian zusammengearbeitet. Als Mitglied von Primus spielte er auf den Alben Frizzle Fry, Sailing the Seas of Cheese, Pork Soda, Tales from the Punchbowl, Brown Album, Antipop, Green Naugahyde und Primus & The Chocolate Factory mit dem Fungi Ensemble. LaLonde spielte auch auf den Alben Seven Churches, Beyond the Gates und The Eyes of Horror with Possessed, The Sane Asylum with Blind Illusion, Cheese-It with Corrupted Morals, Mule Variations, Jack Kerouac Reads On the Road und Orphans: Raufbolde, Schreihals & Bastarde mit Tom Waits und mehr. LaLondes Frau Shane Stirling war ein Model in der Fernsehserie Der Preis stimmt.

Vermögen: $14 Millionen
Geburtsdatum: Sep 12, 1968 (51 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Songwriter, Musiker, Gitarrist
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.