Vermögen: Mary Lou Retton – wie viel Geld hat Mary Lou Retton wirklich

Mary Lou Retton Nettowert: Mary Lou Retton ist eine amerikanische ehemalige Profi-Turnerin, die ein Nettovermögen von 8 Millionen Dollar hat. Mary Lou Retton ist wahrscheinlich am bekanntesten für den Gewinn einer Goldmedaille bei den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles. Mary Lou wurde am 24. Januar 1968 geboren. Wie die meisten zukünftigen Profi-Turnerinnen begann Mary Lou ihre Karriere in einem sehr jungen Alter. Als Kind zog Retton ohne ihre Eltern von ihrer Heimatstadt in West Virginia nach Houston, Texas, um dort unter den berühmten rumänischen Trainern Béla und Márta Károlyi zu turnen. Die Károlyis waren kurz zuvor aus ihrem Heimatland Rumänien in die Vereinigten Staaten übergelaufen. Es war sogar während Mary Lous zweitem Jahr an der High School, dass sie an den Olympischen Sommerspielen teilnahm. Bei diesen Spielen gewann sie die Goldmedaille im All-Around, zwei Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen. Nach den Olympischen Spielen blieb Retton auf verschiedene Weise in der Öffentlichkeit, vielleicht am meisten als Unterstützerin der Reagan-Regierung. Sie besuchte auch die University of Texas in Austin und trat in vielen TV-Werbespots auf.

>

Vermögen: $8 Millionen
Geburtsdatum: Jan 24, 1968 (52 Jahre alt)
Geschlecht: Frau
Größe: 1,45 m (4 ft 9 in)
Beruf: Turnerin, Schauspielerin
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.