Vermögen: Miguel Tejada – wie viel Geld hat Miguel Tejada wirklich

Miguel Tejada Nettovermögen und Karriere Einkommen: Miguel Tejada ist ein dominikanischer Profi-Baseballspieler, der ein Nettovermögen von 45 Millionen Dollar hat. Geboren in Bani, Dominikanische Republik, arbeitete Miguel Tejada hart, um seine Baseball-Fähigkeiten aufzubauen, um in den Vereinigten Staaten wettbewerbsfähig zu sein. Nachdem er Mitte der 90er Jahre die Aufmerksamkeit von Scouts der Minor League auf sich gezogen hatte, begann er 1997 für die Oakland Athletics zu spielen. Seine erste Saison bei ihnen war nur mäßig erfolgreich, aber in der Minor League war er sehr erfolgreich und führte sein Team, die Edmonton Trappers, in diesem Jahr zur Meisterschaft. Im Jahr 1998 wurde er dann Shortstop für Oakland. Seitdem hat er auch für die Baltimore Orioles, die Houston Astros, die San Diego Padres und die San Francisco Giants gespielt. Derzeit spielt er in den Minor Leagues für die Kansas City Royals. Er ist seit 2005 Teil einer laufenden Untersuchung über Steroidgebrauch in den Major Leagues und wurde 2009 zu einer einjährigen Bewährungsstrafe verurteilt, weil er den Kongress belogen hatte. Während seiner Karriere verdiente Miguel Tejada mehr als 96 Millionen Dollar allein durch sein Gehalt. Weitere Millionen verdiente er mit Werbeverträgen.

>

Vermögen: $45 Millionen
Geburtsdatum: Mai 25, 1974 (46 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 8 in (1.75 m)
Beruf: Baseballspieler
Nationalität: Dominikanische Republik
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.