Vermögen: Patrick Surtain – wie viel Geld hat Patrick Surtain wirklich

Patrick Surtain Nettowert: Patrick Surtain ist ein ehemaliger American-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 20,5 Millionen Dollar hat. Geboren als Patrick Frank Surtain am 19. Juni 1976 in New Orleans, Louisiana, verbrachte er elf Spielzeiten in der National Football League (NFL) und spielte als Cornerback. Der athletisch begabte Surtain spielte in der High School Football, Baseball, Basketball und lief auch Leichtathletik. Auf dem College zog er Football anderen Sportarten vor, woraufhin Surtain von den Miami Dolphins in der zweiten Runde des NFL-Drafts 1998 gedraftet wurde. Er gehörte sechs Jahre lang, von 1998 bis 2004, zum Team der Dolphins und wurde dreimal hintereinander in die Pro Bowl gewählt, 2002, 2003 und 2004. Im April 2005 handelten die Dolphins Surtain an die Kansas City Chiefs für einen Zweitrunden-Pick im NFL Draft 2005. Er blieb bei den Chiefs bis 2009, als er am 24. Februar aus dem Team entlassen wurde. Es bedeutete das Ende seiner NFL-Karriere, die er mit 192 Tackles, einem Sack und acht Interceptions in 55 Spielen abschloss.

>

Vermögen: $20,5 Millionen
Geburtsdatum: Jun 19, 1976 (44 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 5 ft 10 in (1.8 m)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.