Vermögen: Ray Rice – wie viel Geld hat Ray Rice wirklich

Ray Rice Nettowert und Gehalt: Ray Rice ist ein ehemaliger amerikanischer Profi-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 13 Millionen Dollar hat. Nachdem er College-Football in Rutgers spielte, wurde Rice 2008 von den Baltimore Ravens gedraftet. Während seiner sechsjährigen Spielerkarriere etablierte sich Ray als der zweitbeste Rusher aller Zeiten bei den Ravens. Er war auch Teil des Ravens-Teams, das 2013 den Super Bowl gewann.

>

Rays Karriere wurde ein schwerer Schlag versetzt, nachdem er 2014 wegen eines Angriffs auf seine Verlobte angeklagt wurde. Nach der Anklage entließen ihn die Ravens und er wurde komplett vom Spielbetrieb in der NFL suspendiert. Schließlich legte er erfolgreich Berufung gegen die Entscheidung ein – was viele davon ausgingen, dass er noch einmal spielen könnte. Keines der Teams in der NFL war jedoch bereit, ihn wegen seines umstrittenen Rufs unter Vertrag zu nehmen, und so endete seine Karriere.

Frühes Leben: Ray Mourice Rice wurde am 22. Januar 1987 in New Rochelle, New York, geboren. Als Ray gerade ein Jahr alt war, wurde sein Vater bei einer Schießerei im Vorbeifahren getötet. Weitere Familientragödien folgten, als sein Cousin von einem betrunkenen Fahrer getötet wurde, als Ray zehn Jahre alt war.

>

Nach dem Besuch der High School begann Ray seine Reise zum Football. In dieser Zeit wurde er ein hervorragender Running Back. Nach dem Abschluss der Highschool besuchte Rice die Rutgers und begann als Tailback für das Football-Team der Schule. Während seiner College-Football-Zeit brach er viele Rekorde.

>

Karriere: Bereits 2008 war Ray Rice bereit für den NFL Draft. Er wurde von den Baltimore Ravens in der zweiten Runde ausgewählt und unterschrieb einen Vertrag über 2,85 Millionen Dollar – plus 1,1 Millionen Dollar Signing Bonus. Rice begann stark für die Ravens und beendete die Saison mit 546 Rushing Yards und 273 Receiving Yards.

>

Ab 2009 war Rice der neue Starting Back der Ravens. Beim Saisonauftakt 2009 lief er für 108 Yards. In einem Spiel gegen die Steelers erlief er 141 Yards. Diese Saison beendete er mit 1.339 Yards. Nachdem er für den Pro Bowl 2010 ausgewählt wurde, hatte Ray eine weitere starke Saison und beendete sie mit insgesamt 1.220 Rushing Yards und 556 Receiving Yards. Nach einer weiteren hervorragenden Saison 2011 unterzeichnete Ray 2012 eine Vertragsverlängerung über 35 Millionen Dollar.

Im Jahr 2013 war er Teil des Ravens-Teams, das den Super Bowl gewann. Leider sollte dies der Höhepunkt seiner gesamten Karriere sein. Nachdem rechtliche Probleme sein Weiterkommen in der NFL behinderten, waren Rices Saisons 2013 und 2014 weitgehend enttäuschend. 2018 gab Rice offiziell bekannt, dass seine NFL-Karriere vorbei ist.

>

NFL-Verdienste: Nach der Saison 2011 hatte Rice sein bisher bestes Jahr hinter sich: 2.068 Total Yards from Scrimmage, dazu 15 Touchdowns. Die Ravens belohnten seine Talente prompt mit einem 5-Jahres-Vertrag über 40 Millionen Dollar. Aber das war noch nicht alles. Rays Vertrag war mit 17 Millionen Dollar allein im ersten Jahr dotiert, wovon 15 Millionen Dollar als Signing Bonus gezahlt wurden. Nach der Unterzeichnung dieses Vertrags im Jahr 2012 sollte Rice 8 Millionen Dollar pro Jahr verdienen.

>

Allein zwischen Juli 2012 und März 2013 verdiente Ray insgesamt 25 Millionen Dollar an Gehalt und Boni von den Ravens. Am Ende der Saison 2013-2014 erhielt Ray dann einen zusätzlichen Optionsbonus in Höhe von 7 Millionen Dollar. Insgesamt verdiente Ray in seiner sechsjährigen Karriere 38 Millionen Dollar an NFL-Gehalt und Boni.

(Foto von Ronald Martinez/Getty Images)

Rechtliche Probleme: Im Jahr 2014 tauchten Videoaufnahmen auf, die zeigten, wie Ray Rice seine damalige Verlobte Janay Palmer aus einem Aufzug zerrte, während sie bewusstlos war. Später stellte sich heraus, dass sie nach einem Schlag von Rice auf den Kopf bewusstlos geworden war. Sowohl Rice als auch Palmer wurden nach diesem Vorfall in Atlantic City wegen Körperverletzung verhaftet. Sofort gaben die Ravens eine Erklärung ab, in der sie Rice‘ Handlungen verurteilten. Später, im Jahr 2014, wurde Rice wegen schwerer Körperverletzung dritten Grades angeklagt. Obwohl ihm eine Gefängnisstrafe und eine Geldstrafe drohte, wurde die Anklage fallen gelassen, nachdem Rice zustimmte, sich einer Therapie zu unterziehen. Palmer und Rice heirateten später.

>

Die strafrechtlichen Vorwürfe hatten einen erheblichen Einfluss auf Rices Football-Karriere. Er wurde von den Ravens geschnitten und auf unbestimmte Zeit von der NFL suspendiert. Obwohl Ray nach seiner Entlassung durch die Ravens eine Auszahlung von 3,5 Millionen Dollar erhielt, war seine finanzielle Situation nach diesem Vorfall sehr schlecht.

Durch die Entlassung verlor Ray 10 Millionen Dollar an Gehalt aus den letzten drei Jahren seines 2011 unterschriebenen Vertrags. Und wir haben noch nicht einmal über die Werbeeinnahmen gesprochen. Nike gab bekannt, dass es Rays Werbevertrag gekündigt hat. Damit ist er der vierte Sportler in der Geschichte, den Nike aus Gründen der PR/Moral-Klausel rausgeschmissen hat. Die anderen Athleten sind Lance Armstrong, Justin Gatlin und Michael Vick (obwohl Vick schließlich wieder unter Vertrag genommen wurde). EA kündigte später an, dass sie ein Roster-Update für Madden NFL 15 veröffentlichen werden, das Ray aus dem Spiel entfernen wird.

Der Spieler wird in den nächsten Wochen aus dem Spiel entfernt.

Real Estate: Als Rice zum ersten Mal von den Ravens gedraftet wurde, kaufte er ein 350.000 Dollar teures „Starter Home“ in Pikesville. Das relativ bescheidene Haus verfügt über 2.100 Quadratmeter Wohnfläche, einen Whirlpool und ein Sicherheitssystem. Im Jahr 2012 wurde bekannt, dass Ray Rice ein Haus für seine Mutter gekauft hatte, nachdem er einen neuen 40-Millionen-Dollar-Vertrag mit den Ravens unterzeichnet hatte.

Nicht lange danach kaufte Rice ein 4.736-Quadratmeter-Haus in Reisterstown. Das Anwesen befindet sich auf einem Hektar Land und verfügt über einen Swimmingpool. Ray bezahlte 2012 850.000 Dollar für das Haus, aber nur drei Jahre später, nach seinen rechtlichen Problemen, brachte er es mit einem Preis von 899.000 Dollar wieder auf den Markt. Im Jahr 2013 war Ray bereit, sich von seinem viel kleineren Haus in Pikesville zu trennen und verlangte 319.000 Dollar für die Eigentumswohnung im Stadthaus. Nachdem er sich von Baltimore getrennt hatte, wurde berichtet, dass Rice zurück nach New York gezogen war.

>

Vermögen: $13 Millionen
Geburtsdatum: Jan 22, 1987 (33 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,73 m (5 ft 8 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Letzte Aktualisierung: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.