Vermögen: Richard Bacon – wie viel Geld hat Richard Bacon wirklich

Richard Bacon Nettowert: Richard Bacon ist ein britischer Fernseh- und Radiomoderator, der über ein Nettovermögen von 5 Millionen Dollar verfügt. Richard Bacon wurde im November 1975 in Mansfield, Nottinghamshire, England, geboren. Bacon ist vor allem als Moderator von Blue Peter bekannt, von dem er 1998 entlassen wurde. Danach arbeitete er als Reporter und Moderator in vielen Fernsehsendungen, darunter The Big Breakfast. Bacon arbeitete auch für Radiosender wie Xfm London und Capital FM. Im Jahr 2010 begann er, bei BBC Radio 5 Live zu moderieren. Außerdem begann er, seine eigene nächtliche Comedy-Show Beer & Pizza Club auf ITV4 zu moderieren. Bacon begann 2013, die ITV-Spielshow Show Me the Telly zu moderieren. Im Juli 2014 wurde bekannt gegeben, dass Bacon 5Live verlassen wird. Er trat auch in den Fernsehserien Liquid News, Top of the Pops, The Law of the Playground, The Most Annoying Pop Songs… auf. We Hate to Love, The Wright Stuff, Etwas für das Wochenende, Fragestunde für junge Wähler, und habe ich Neuigkeiten für Sie.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: 1975-11-30
Geschlecht: Männlich
Beruf: Vorsitzender
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.