Vermögen: Richard Seymour – wie viel Geld hat Richard Seymour wirklich

Richard Seymour Nettowert: Richard Seymour ist ein amerikanischer Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 21,6 Millionen Dollar hat. Geboren als Richard Vershaun Seymour am 6. Oktober 1979 in Gadsden, South Carolina, ist er jetzt ein Free Agent in der National Football League (NFL). Seymour spielte College Football für die University of Georgia, wo er Teil der Defensive Line war. Nach dem College wurde er von den New England Patriots im NFL Draft 2001 an sechster Stelle gedraftet. Den größten Teil seiner Karriere spielte Seymour für die New England Patriots, mit denen er drei Super Bowls gewann. Nachdem sie ihn 2009 für einen Erstrunden-Draft-Pick zu den Oakland Raiders tradeten, war Seymour zunächst verärgert, aber alles wendete sich zum Guten, als er 2011 einen Zweijahresvertrag über 30 Millionen Dollar bei Oakland unterschrieb. Damit wurde er zum bestbezahlten Defensivspieler der Liga zu dieser Zeit. Während seiner gesamten Karriere hat Seymour in sieben Pro Bowls gespielt, wurde in drei All-Pro-Teams berufen und war Mitglied von drei Super Bowl-Siegerteams der Patriots. Einige betrachten ihn als den besten Defensive Lineman in der NFL, während andere Seymour als den besten #6 Overall Draft Pick aller Zeiten bezeichnen. So oder so, wir können sagen, dass er wirklich eine Spur im Sport hinterlassen hat.

>

Vermögen: $21,6 Millionen
Geburtsdatum: Okt 6, 1979 (41 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,98 m (6 ft 5 in)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.