Vermögen: Roger Allam – wie viel Geld hat Roger Allam wirklich

Roger Allam Nettowert: Roger Allam ist ein englischer Schauspieler, der über ein Nettovermögen von 5 Millionen Dollar verfügt. Roger Allam wurde im Oktober 1953 in Bow, London, England, Vereinigtes Königreich geboren. Allam studierte an der Universität Manchester. Er ist ein versierter Bühnendarsteller, der viermal für den Laurence Olivier Award for Best Actor nominiert wurde und den Preis zweimal gewann. Er hat auch den Laurence-Olivier-Preis für den besten Nebendarsteller gewonnen. Auf der Bühne spielte er in Produktionen von Romeo und Julia, Ein Sommernachtstraum, Richard III., Les Miserables, Julius Cäsar, Mucho Ado about Nothing, Dr. Jekyll and Mr. Hyde, Macbeth, Aladdin und The Tempest. Sein Fernsehdebüt gab er 1981 in der Serie ITV Playhouse. Sein Filmdebüt gab Allam 1990 in dem Film Wilt. Im Jahr 1994 hatte er eine wiederkehrende Rolle als Peter Adams in der Fernsehserie Between the Lines. Von 1998 bis 2000 spielte Allam die Hauptrolle des Charlie Baxter in der Fernsehserie The Creatives. Er hatte immer wiederkehrende Rollen in den Fernsehserien Krod Mandoon und das flammende Schwert des Feuers, Asche zu Asche, Die Jury II, Das Ende der Parade, Das dicke Ende und Der Mann des Politikers. Im Jahr 2013 erzählte er die Fernsehserie Sarah & Duck. Seit 2013 spielt er in der Fernsehserie Endeavour als DI Fred Thursday. Er spielte auch in den Filmen Die Königin, V wie Vendetta, Speed Racer, Piraten der Karibik: Auf fremden Gezeiten und Der Bücherdieb mit. Allam gewann 2011 einen Peter Sellers-Preis für Komödie bei den Evening Standard British Film Awards. Im August 2014 unterzeichnete er einen Brief an The Guardian, der sich gegen die schottische Unabhängigkeit aussprach.

Vermögen: $5 Millionen
Geburtsdatum: Okt 26, 1953 (66 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 11 in (1,82 m)
Beruf: Schauspieler
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.