Vermögen: Shaun Wright-Phillips – wie viel Geld hat Shaun Wright-Phillips wirklich

Shaun Wright-Phillips Nettowert: Shaun Wright-Phillips ist ein englischer Fußballspieler, der ein Nettovermögen von 13,5 Millionen Dollar hat. Heutzutage spielt er als Flügelspieler für die Queens Park Rangers und ist ein geschickter Dribbler, der viele Chancen für seine Teamkollegen kreiert. Geboren als Shaun Cameron Wright-Phillips am 25. Oktober 1981 in Greenwich, London, verbrachte er seine Jugendkarriere damit, seine Fähigkeiten bei Nottingham Forest und Manchester City zu verfeinern. Im Jahr 1999 wurde er in den Kader der ersten Mannschaft von Manchester aufgenommen und verbrachte sechs weitere Jahre mit dem Team. Ab 2005 wechselte er für 21 Millionen Pfund zum Premier-League-Meister Chelsea. Als Mitglied von Chelsea verdiente er sich mehrere nationale Auszeichnungen, bis er 2008 zu Manchester City zurückkehrte. Im August 2011 unterschrieb Wright-Phillips für eine ungenannte Summe einen Dreijahresvertrag bei den Queens Park Rangers. Seit seinem Debüt in der englischen Nationalmannschaft im Jahr 2004 hat er 36 Länderspiele absolviert und 6 Tore erzielt. Außerdem wurde er für die FIFA-Weltmeisterschaft 2010 ausgewählt.

>

Vermögen: $13,5 Millionen
Geburtsdatum: Okt 25, 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,66 m (5 ft 5 in)
Beruf: Fußballspieler
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.