Vermögen: Stephen K. Amos – wie viel Geld hat Stephen K. Amos wirklich

Stephen K. Amos Reinvermögen: Stephen K. Amos ist ein englischer Stand-up-Comedian und eine Fernsehpersönlichkeit mit einem Nettovermögen von 3 Millionen Dollar. Stephen K. Amos wurde im Dezember 1967 in London, England, Vereinigtes Königreich geboren. Er ist bekannt für seine Live-Auftritte, die er auf der ganzen Welt unter Einbeziehung des Publikums aufführt. Amos begann als Moderator in Comedy-Clubs in Südlondon. Er hat 2009 die Stand-up-DVDs Find the Funny und 2010 The Feel Good Factor veröffentlicht. Im Jahr 2011 sang er die Rolle der Hyäne in der Fernsehserie Tinga Tinga Tales. Stephen K. Amos trat in mehreren Fernsehserien auf, darunter Back in the Day, The Most Annoying Pop Songs… We Hate to Love, The Law of the Playground, Batteries Not Included, The One Show, Loose Women, Good News Week, The Xtra Factor, The Wright Stuff, Spicks and Specks und andere. Er ist Autor des Buches I used to say my mother was Shirley Bassey in 2012.

Vermögen: $3 Millionen
Geburtsdatum: 1967
Geschlecht: Männlich
Beruf: Stand-up-Comedian, Zeremonienmeister, Komiker
Nationalität: Vereinigtes Königreich
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.