Vermögen: Steven Hill – wie viel Geld hat Steven Hill wirklich

Nettovermögen von Steven Hill: Steven Hill war ein amerikanischer Schauspieler mit einem Nettovermögen von 8 Millionen Dollar. Steven Hill wurde im Februar 1922 in Seattle, Washington, geboren und starb im August 2016. Er hatte mehr als 70 Schauspielkredite auf seinem Konto und spielte in der Fernsehserie Mission die Hauptrolle des Daniel Briggs: Impossible von 1966 bis 1967. Eine seiner bekanntesten Rollen war die Hauptrolle als Adam Schiff in der Fernsehserie Law & Order von 1990 bis 2000. Steven Hill spielte in mehreren Filmen mit, darunter Eine Dame ohne Pass, Sturmangst, Die Göttin, Ein Kind wartet, Der schlanke Faden, Ich bin dran, Augenzeuge, Reich und berühmt, Yentl, Lehrer, Garbo Talks, Am Valentinstag, Raw Deal, Legal Eagles, Sodbrennen, Brighton Beach Memoiren, Courtship, Running on Empty, The Boost, White Palace, Billy Bathgate, The Firm und mehr. Hill wurde für die Primetime Emmy Awards für Law & Order in den Jahren 1998 und 1999 nominiert und war auch für sieben Screen Actors Guild Awards nominiert. Steven Hill verstarb am 23. August 2016 im Alter von 94 Jahren.

Vermögen: $8 Millionen
Geburtsdatum: 24. Februar 1922 – 23. August 2016 (94 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler, Synchronsprecher, Immobilienmakler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.