Vermögen: Taylor Kinney – wie viel Geld hat Taylor Kinney wirklich

Taylor Kinney Reinvermögen: Taylor Kinney ist ein amerikanischer Schauspieler und Model mit einem Nettovermögen von 8 Millionen Dollar. Taylor Kinney ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine Auftritte in den Fernsehsendungen Chicago Fire und Trauma und in den Filmen Zero Dark Thirty und The Other Woman. Taylor Kinney wurde am 15. Juli 1981 geboren und wuchs in Neffsville, Pennsylvania, auf. Er besuchte die West Virginia University, wo er Betriebswirtschaft studierte. Während seiner Zeit an der WVU entwickelte er ein Interesse an der Schauspielerei. Im Jahr 2010 erhielt er die Rolle des Mason Lockwood in der Sendung „The Vampire Diaries“. Er war auch Gaststar in mehreren beliebten Fernsehsendungen wie CSI: NY, What About Brian, Bones and Rizzoli & Isles. Einige seiner anderen Filmvorsprechungen umfassen: „Furnace“ und „White Air“. Einige seiner frühen Arbeiten waren im Theater zu sehen, wo er unter anderem „Fallout“ und „A Streetcar Named Desire“ drehte. Im Jahr 2012 spielte er die Hauptrolle in einem kraftvollen Drama über das Leben von acht Athleten des olympischen Leichtathletik- und Leichtathletikteams von 2004 mit dem Titel „Tagebuch eines Champions“. Als erfahrener Surfer wohnt er derzeit in Los Angeles. Taylor geht derzeit mit dem Popstar Lady Gaga aus und war sogar in ihrem Musikvideo für 2011 für den Hit „You and I“ zu sehen.

Vermögen: $8 Millionen
Geburtsdatum: Jul 15, 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 10 in (1,8 m)
Beruf: Modell, Schauspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.