Vermögen: Tim McGraw – wie viel Geld hat Tim McGraw wirklich

Zielen Sie auf das Nettovermögen von McGraw: Tim McGraw ist ein in Louisiana geborener Sänger und Schauspieler, der über ein Nettovermögen von 165 Millionen Dollar verfügt. Das ist zusammen mit seiner Frau Faith Hill, die seit über 2 Jahrzehnten verheiratet ist, ein Gesamtvermögen. Während seiner bisherigen Karriere hat Tim McGraw weltweit mehr als 80 Millionen Platten verkauft.

Frühes Leben: Tim McGraw wurde in Louisiana als Sohn der Mutter Betty Ann D’Agostino und des Vaters Tug McGraw Jr. geboren. Sein Vater war als Relief Pitcher für die New York Mets und die Philadelphia Phillies tätig. Tim wuchs in dem Glauben auf, dass sein Stiefvater, Horace Smith, sein Vater war. Seit der Heirat seiner Mutter bis zu der Zeit, als er seinen biologischen Vater kennenlernte, war sein Nachname Smith. Im Alter von 11 Jahren entdeckte McGraw seine Geburtsurkunde, als er den Schrank seiner Mutter durchsuchte, und seine Mutter enthüllte, dass sein biologischer Vater in Wirklichkeit Tug McGraw war. Sie nahm Tim mit, um ihn zum ersten Mal zu treffen, aber traurigerweise leugnete Tug sieben Jahre lang, Tims Vater zu sein. Tim war 18 Jahre alt, als Tug zum ersten Mal erkannte, wie sehr Tim ihm in diesem Alter ähnlich sah, und er bekannte sich zur Vaterschaft. Sie standen sich bis zu Tugs Tod im Jahr 2004 nahe.

Als Kind liebte McGraw den Leistungssport, einschliesslich Baseball, auch wenn er nicht wusste, dass sein leiblicher Vater Profisportler war. Mit einem Baseball-Stipendium besuchte er die Northeast Louisiana University, die heutige University of Louisiana at Monroe. Während dieser Zeit erlernte er auch das Gitarrenspiel.

McGraw wurde 1990 bei Curb Records bekannt. Er erhielt einen Vertrag und begann, Singles für ein Debütalbum zusammenzustellen. 1992 hatte er mit „Welcome to the Club“ seinen ersten Hit in den Charts. Es war die erste Single, die auf seinem selbstbetitelten Debütalbum von 1993 zu hören sein sollte. Obwohl das Album keine große Delle in den Charts hinterließ, hatte McGraw 1993 zwei weitere kleine Hits daraus: „Memory Lane“ und „Two Steppin Mind“. Sein zweites Album, Not a Moment Too Soon, war viel erfolgreicher und wurde 1994 zum meistverkauften Country-Album. Sein drittes Album All I Want wurde 1995 veröffentlicht und war mit über 2 Millionen verkauften Exemplaren ebenfalls ein Riesenerfolg.

<: Bis jetzt hat Tim McGraw über ein Dutzend Studioalben veröffentlicht. Er hatte 11 aufeinanderfolgende Alben, sein Debüt auf Platz 1 der Billboard-Alben-Charts und 25 seiner Singles waren auf Platz 1 der Billboard Hot Country Songs oder Country Airplay-Charts. Er hat drei Grammy Awards, 14 Academy of Country Music Awards, 11 Country Music Association Awards, 10 American Music Awards und drei People’s Choice Awards gewonnen.

<: Tim hat im Laufe der Jahre seine Zehen in die Welt der Schauspielerei gesteckt. Er wurde für eine Nebenrolle in The Blind Side von 2009 gelobt. Er hatte Auftritte in The Kingdom, Four Christmases, Tomorrowland und in der Verfilmung von Friday Night Lights.

<: 1996 ging Faith Hill auf ihre Spontanverbrennungs-Tournee. Tim war eine Vorgruppe. Zu dieser Zeit war Faith mit dem Musikproduzenten Scott Hendricks verlobt. Irgendwann trennten sich Faith und Scott, und Tim schaltete sich ein. Sie heirateten im Oktober 1996, nachdem sie entdeckt hatten, dass Faith mit ihrem Kind schwanger war. Heute haben sie drei Kinder, alles Töchter.

Zwischen 2006 und 2007 begannen Tim und Faith eine Co-Headliner-Tour mit dem Namen Soul2Soul II Tour. Die Tour brachte über 140 Millionen Dollar ein, was ausreicht, um die Tour mit dem höchsten Umsatz aller Zeiten und eine der 20 umsatzstärksten Tourneen in der Geschichte zu werden. Das Duo gewann 2001 und 2006 Grammy Awards für die Songs „Let’s Make Love“ und „Like We Never Loved At All.“

.

<Seit vielen Jahren ist der Hauptwohnsitz von Tim und Faith ein riesiges und historisches Anwesen in Tennessee. Das Anwesen stammt aus dem Jahr 1800 und gehörte einst der Country-Musik-Legende Hank Williams. Faith erwarb Anfang 2000 zwei Grundstücke und zahlte 13,75 Millionen Dollar in zwei Transaktionen, um ein mehr als 750 Morgen großes Grundstück zusammenzusetzen. Im Jahr 2015 verkauften sie 131 Morgen des Grundstücks für rund 3 Millionen Dollar. Im Jahr 2019 notierten sie die verbleibenden über 600 Morgen für 20 Millionen Dollar, reduzierten den Preis schließlich auf 18 Millionen Dollar und nahmen es dann vom Markt. Das Anwesen verfügt über Pferdeställe, Teiche, mehrere Hausmeisterwohnungen und Gästehäuser sowie viele andere beeindruckende Luxusgüter.

Sie besitzen mindestens zwei weitere Wohnungen in der Gegend von Nashville.

Auf den Bahamas gehört ihnen seit 2003 eine 20 Hektar große Privatinsel namens L’ile d’Agnes. Das Haupthaus auf der Insel besteht eigentlich aus 8 Pavillons, die erhebliche Renovierungsarbeiten erforderten, so dass sie bis 2012 keinen Urlaub machten.

Vermögen: $160 Millionen
Geburtsdatum: Mai 1, 1967 (53 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 5 ft 9 in (1,778 m)
Beruf: Schauspieler, Sänger, Songwriter, Gitarrist
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Zuletzt aktualisiert: 2019
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.