Vermögen: Vin Scully – wie viel Geld hat Vin Scully wirklich

Vin Scully Nettovermögen und Gehalt: Vin Scully ist ein amerikanischer Sportreporter, der ein Nettovermögen von 25 Millionen Dollar hat. Scully ist am besten dafür bekannt, dass er der langjährige Sportmoderator für die Los Angeles Dodgers ist. Vin war der Sportreporter für die Dodgers für eine beispiellose 67 Saisons, beginnend in Brooklyn im Jahr 1960, endend in Los Angels im Jahr 2016.

Gehalt und Verträge: Vin unterzeichnete seinen ersten Vertrag mit den Brooklyn Dodgers am 23. Dezember 1949. Der Vertrag zahlte 100 Dollar pro Woche während der rund 30-wöchigen Baseball-Saison. Das entsprach 3.000 Dollar pro Saison, was inflationsbereinigt etwa 32.000 Dollar pro Jahr entspricht. In den Jahrzehnten zwischen 1990 und 2008 verdiente Vin zwischen $1 und $1,5 Millionen pro Jahr. Ab 2008 lag Vin Scullys Gehalt bei $3 Millionen pro Jahr. Zu verschiedenen Zeitpunkten in seinem Leben hatte er auch separate Verträge mit Netzwerken wie NBC und Fox.

>

Geboren in The Bronx, New York, besuchte Vin Scully die Fordham University, wo er begann, als Broadcaster für College-Spiele zu arbeiten. Seine College-Jahre waren arbeitsreich, da er einen Radiosender mitbegründete, als Moderator für mehrere Sportarten fungierte, in einem Quartett sang, sein Klassenjahrbuch redigierte und im Baseball-Team spielte. Nach dem College erhielt er nur ein einziges Jobangebot, aber das führte zu einem Job bei der Übertragung von College-Football-Spielen für CBS Radio. 1950 wurde er Teil des Berichterstattungsteams der Brooklyn Dodgers und blieb bei den Dodgers, auch nachdem sie nach Kalifornien umgezogen waren. Seine Play-by-Play-Ansagen waren so beliebt, dass die Fans Radios mit ins Stadion brachten, um seinen Kommentar zu hören, während sie das Spiel live verfolgten. Er moderierte auch weiterhin Footballspiele und gelegentlich Tennis und Golf für CBS. In den frühen 80er Jahren wechselte er zur Berichterstattung über Baseball für NBC. Er berichtete bis in die späten 80er Jahre über Baseball für diesen Sender, als sie ihre Baseball-Berichterstattung einstellten. Vin hat dann mehr als sechs Jahrzehnte lang Baseballspiele für die Dodgers übertragen, darunter mehrere World Series-Spiele. Er ging am Ende der Saison 2016 in den Ruhestand.

Immobilien: Im Jahr 2001 zahlte Vin 1,587 Millionen Dollar für ein 11.600 Quadratmeter großes Haus in Hidden Hills, Kalifornien. Sein wunderschönes 2-Hektar-Grundstück befindet sich in einer exklusiven Gated Community namens Ashley Ridge. Es gilt als Hidden Hills‘ begehrteste Nachbarschaft. Um den Wert von Vinces Haus zu verstehen, sollte man bedenken, dass Paul George 2016 das Haus direkt nebenan für 7,4 Millionen Dollar gekauft hat. George hat sein Haus im Jahr 2020 für 9,5 Millionen Dollar zum Verkauf angeboten. Georges Grundstück ist 1,3 Hektar groß, während Scullys 2 Hektar groß ist.

>

Vermögen: $25 Millionen
Gehalt: Drei Millionen Dollar
Geburtsdatum: 29. November 1927 (93 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Journalist, Sportkommentator, Ansager, Synchronsprecher
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Letzte Aktualisierung: 2020
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.