Vernee Smartphone Hersteller nun auch offiziell in Deutschland vertreten 1
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Man merkt, dass man bei Vernee nicht einfach nur eine Luftnummer in China sein möchte.

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Viele China-Smartphone Hersteller denken eher nicht Global und beschränken Ihren Verkauf nur auf Ihr Land. Vernee wird dann hierzulande vertreten von Jan S. Jirsa über Jiayu Deutschland GmbH mit Sitz in Kassel. Da Vernee eher ein Newcomer ist und gerade mal seine ersten beiden Android Smartphones THOR und APOLLO LITE auf den Markt gebracht hat, für mich dann doch eher eine Überraschung, dass man nun offiziell in Deutschland agieren wird.

Vernee bietet mit seinem Smartphone-Lineup gute Geräte zu einem fairen Preis an. Alle Geräte besitzen u.a. auch das oft bei Chinaphones fehlenden 4G LTE Band 20. So muss man aber hierzulande laut Internetshop für das THOR 179 Euro und für das APOLLO LITE mit Helio X20 Prozessor mit 299 Euro für den Service und Garantie in Deutschland etwas mehr auf dem Tisch legen, wie in China. Dort kostet das THOR 105 Euro und das APOLLO LITE 203 Euro bei Gearbest z.B.

Die Preise sind auch für Deutschland noch fair, muss dann jeder selbst entscheiden, ob ihm der bessere Support, Reparatur- und Garantiebedingungen in Deutschland den Aufpreis wert sind. Bedenkt auch, dass auf die Preise der Importgeräte üblicherweise noch Zoll und Einfuhrumsatzsteuer oben drauf kommt.

 

Vorteile

Auf der offiziellen Seite gibt man folgende Vorteile an:

  • Firmensitz in Deutschland
  • Ladengeschäfte in Kassel, Valenzia, Madrid
  • Versand aus Deutschland
  • kostenloser telefonischer Kundenservice
  • 14 tägiges Widerrufsrecht
  • Garantie & Gewährleistung
  • kostenlose Updates & optimierte Software
  • schnelle und kompetente Reparaturabwicklung

 

Garantie- und Reparaturbedingungen

Auch bei der Garantie- und Reparaturbedingungen genießt man innerhalb von Deutschland von den Vorteilen. Offiziell heißt es hier:

Wenn keine Diagnose notwendig und der Defekt offensichtlich ist, füllen und drucken Sie bitte folgenden Reparaturantrag aus: REPARATURANTRAG
Legen Sie der Sendung den Reparaturantrag und eine Rechnungskopie bei, sonst kann Ihr Antrag nicht bearbeitet werden.
Schicken Sie Ihr Gerät gut verpackt an: VERNEE DEUTSCHLAND, Friedrich-Ebert-Str. 1, 34117 Kassel

und

Vernee Deutschland gewährt 12 Monate Garantie und 24 Monate Gewährleistung auf alle bei Vernee.de erworbenen Smartphones.
Die Herstellergarantie können Sie in Anspruch nehmen, wenn Ihr Vernee Smartphone, innerhalb eines Jahres nach Kauf, einen Defekt aufweist, welcher auf einen Produktionsmangel zurückzuführen ist und nicht selbst verursacht wurde.
Auf Zubehörartikel wie USB Kabel, Netzteil, Kopfhörer, etc. besteht kein Garantieanspruch.
Auf die Software (Android) besteht kein Garantieanspruch.
Die vom Hersteller angegebene Pixelfehlerklasse richtet sich nach der ISO-Norm 13406-2 Fehlerklasse 3.

Also alles in allem ist man als Kunden schon mal auf der sicheren Seite. Der Service selbst muss sich aber in Deutschland natürlich erstmal bewähren.

Smartphone-Versicherung über Schutzklick

Man bietet sogar eine Versicherung für die Smartphones an, welche bei folgenden Sachen über Schutzklick eintritt:

  • Sturzschaden
  • Wasserschaden
  • Diebstahl
  • Kurzschluss
  • Fremdschaden
  • Bedienungsfehler
  • Feuer

 

Ein eigenes Forum hat man sogar auch schon eingerichtet, wenn auch es aktuell noch leer ist.

 

Zur Vernee Deutschland Internetseite

 

Unser Testbericht zum Vernee THOR

Bereits vor einem Monat im Juni unter Test / Review: Vernee Thor – günstiger China-Newcomer für 105€ konnte uns das Low-Budget Gerät THOR überzeugen. Unser Fazit zu dem Gerät war:

Ist das Vernee THOR denn nun wirklich so hammer-mäßig gut, wie der Name vermuten lässt? Nun ja sagen wir es so, es ist sicherlich in der Preisklasse um 100€ gut und man erhält für sein Geld ein sehr gut verarbeitetes Gerät mit aktuellem Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow. Die Oberfläche ist Android-Stocknah gehalten, wird den einen freuen und den anderen langweilen. Wie immer Geschmackssache.

Heldentaten kann man aber mit dem Gerät des Donnergottes sicherlich nicht vollführen. ????

Das THOR ist aber trotzdem sein Geld definitiv wert und für einen Newcomer-Hersteller ein guter Einstand in den Smartphonemarkt. Sicherlich muss man hier bei der Leistung und Kamera  Abstriche machen. Dafür gibt es sogar einen recht schnellen Fingerabdrucksensor und eine 4G-LTE Unterstützung inkl. dem Band 20 mit 800mHz. Schade das man hier auf einen 5-Punkt Digitizer gesetzt hat die Frontkamera ist recht schwach. Etwas mager auch die Akkukapazität aber man sollte damit als Normal-Nutzer zumindest gut über den Tag kommen.

DSC_1916

 

 

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.