Vinnie Paul Vermögen – so reich ist Vinnie Paul wirklich

Vinnie Pauls Reinvermögen: Vinnie Paul war ein amerikanischer professioneller Schlagzeuger und Produzent, der zum Zeitpunkt seines Todes im Juni 2018 über ein Nettovermögen von 6 Millionen Dollar verfügte. Vinnie Paul Abbott wurde im März 1964 in Abilene, Texas, geboren. Er war ein ehemaliges Mitglied und Mitbegründer der Heavy-Metal-Band Pantera. Paul war auch Mitglied der Supergruppe Hellyeah. Mit seinem jüngeren Bruder, dem Musiker Dimebag Darrell Abbott, war er Mitbegründer der Band Damageplan. Paul half 1981 bei der Gründung der Band Pantera und war das einzige Bandmitglied, das von der Gründung bis zum Ausstieg im Jahr 2003 offiziell in der Band war. Er war auf allen 10 Alben zu hören, darunter 1994 auf Far Beyond Driven, das auf Platz 1 der Billboard 200 Charts landete. Vinnie Paul spielte 2004 auf dem Album New Found Power mit der Band Damageplan und 2006 auf dem selbstbetitelten Album von Rebel Meets Rebel. Er hat auch auf mehreren Alben mit der Gruppe Hellyeah gespielt. Leider ist Vinnie Paul am 22. Juni 2018 im Alter von 54 Jahren gestorben.

Vermögen: $6 Millionen
Geburtsdatum: März 11, 1964 – Juni 22, 2018 (54 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Beruf: Songwriter, Plattenproduzent, Schlagzeuger, Musiker
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.