Vollsperrung! Schwerer LKW-Crash! Brummi-Fahrer verliert sein Leben!

Wieder ein schwerer LKW-Unfall! Ein Brummi-Fahrer bremste zu spät und bezahlte dafür mit seinem Leben! Es kam zu einem schweren Auffahrunfall mit einem voraus fahrenden LKW. Die Autobahn wurde voll gesperrt!

Brummi-Crash kostet Fahrer das Leben

Die Polizei mahnt einmal mehr vorsichtig zu fahren, wieder gab es einen verheerenden LKW-Crash! Auf der Autobahn 8 ist am Donnerstag ein Lkw-Fahrer bei einem schweren Auffahrunfall ums Leben gekommen. Ein vorrausfahrender LKW musste stark abbremsen da er in eine Baustelle kam, dies hat der nach ihm folgende Fernfahrer zu spät erkannt! Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr mit seinem voll beladenen Laster in den Auflieger des vor ihm fahrenden LKWs auf!

Fahrerkabine völlig zerstört!

Vergeblich versuchte der LKW-Fahrer noch ein Ausweichmanöver, es kam aber zu spät! Bei dem Aufprall wurde seine Kabine zerdrückt, er starb noch an der Unfallstelle unweit von Dornstadt. Für die Dauer der Bergung und die Unfallaufnahme musste die A8 in Richtung München für mehrere Stunden gesperrt werden.

Die Polizei mahnte einmal mehr: „Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht.“ Wer sich ablenken lasse, begebe sich in Gefahr und gefährde andere.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.