William & Harry – Keine Versöhnung! Annäherung schon wieder abgebrochen – das ist der Grund

Die Beerdigung von Prinz Philip war die Chance für die Brüder William und Harry doch noch einmal eine Annäherung zu starten – ohne Meghan. Nun soll – laut Insidern – aber auch dieser Versuch bereits wieder gescheitert sein! Und zwar aus diesem Grund.

Royale Aussöhnung abgebrochen!

Endlich kamen sich bei der Beerdigung ihres Großvaters Prinz Philip die zerstrittenen Prinzen-Brüder wieder näher – doch nun soll Harrys (36) und Williams (38) Versöhnung wieder auf Eis liegen – Laut Sun hat es zwischen den beiden seit Harrys Abreise aus London keine „bedeutsamen Gespräche“ mehr gegeben! Und der Grund ist einfach beschämend.

Dieser Grund hindert die Brüder an einer Versöhnung!

Es könnte so einfach sein, zwei Menschen sprechen über Ihre Probleme – und klären diese! Aber, es klappt einfach nicht – der Grund: Im Umfeld von Harry und seiner Frau Meghan (39) soll es immer wieder undichte Stellen geben, die private, eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmte Einzelheiten über die Royals ausplaudern. Traurig wenn es so ist.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.