Willis McGahee vermögen – das hat Willis McGahee bisher verdient

Willis McGahee Nettowert und Karriere Einkommen: Willis McGahee ist ein amerikanischer Profi-Football-Spieler, der ein Nettovermögen von 14 Millionen Dollar hat. Willis McGahee wurde in Miami, Florida, geboren und erhielt ein Sportstipendium an der University of Miami. An der University of Miami stellte er mehrere Schulrekorde auf und hält immer noch den Universitätsrekord für die in einer Saison erzielten All-Purpose Yards. Die University of Miami wurde 2001 Division I Champion, während er mit dem Team spielte, und schaffte es 2002 ebenfalls ins Finale. Zusätzlich zu seinem hervorragenden Footballspiel war er auch ein erfolgreicher Leichtathlet. Beim Fiesta Bowl 2003 erlitt Willis im vierten Viertel des Spiels eine grausame Verletzung. Die Verletzung erforderte mehrere Operationen und zu diesem Zeitpunkt war es höchst unwahrscheinlich, dass er jemals wieder Football spielen würde. Willis hatte die Möglichkeit, eine Versicherungspolice über 2,5 Millionen Dollar einzulösen, die er vor dem Spiel abgeschlossen hatte. Wenn er jedoch das Geld der Versicherung genommen hätte, wäre er nicht in der Lage gewesen, am NFL Draft teilzunehmen. Es war ein großes Glücksspiel. Aber es hat sich ausgezahlt! Die Buffalo Bills verpflichteten ihn im Jahr 2003. Er blieb bis 2006 bei dem Team. Danach spielte er für die Baltimore Ravens, die Denver Broncos und die Cleveland Browns. Er wurde zweimal in die Pro Bowl gewählt und 2004 sowohl von der Associated Press als auch von Pro Football Weekly zum „Comeback Player of the Year“ ernannt. Während seiner NFL-Karriere verdiente Willis schließlich 35 Millionen Dollar allein an Gehalt.

>

Vermögen: $14 Millionen
Geburtsdatum: Okt 21, 1981 (39 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Größe: 1,83 m (6 ft)
Beruf: Amerikanischer Footballspieler
Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.