Xiaomi Mi Notebook Air 13.3: Neue Version mit Intel Core i der 8. Generation

0

Xiaomi aktualisiert das Mi Notebook Air und verpasst dem Notebook ein Prozessor-Upgrade mit den neuen Intel i-Core der 8. Generation.

Eine große Ankündigung seitens Xiaomi gab es diesbezüglich auch nicht, sondern man listet einfach das neue Mi Notebook Air in seinem Mi-Store. Grundsätzlich hat sich auch nicht viel verändert, denn das Notebook kommt nach wie vor mit einem 13,3 Zoll großen FullHD-Display daher. Das Upgrade hat man dem Gerät bei den Prozessoren verpasst, denn hier kann man jetzt zwischen dem Intel Core i5-8250U oder dem Intel Core i7-8550U der 8. Generation wählen. So erreicht der i5-8250U im Turbo-Boost eine maximale Taktrate von bis zu 3,8GHz und der i7 bis zu 4GHz. Besonders die Intel i5 erhalten ab der 7er Generation einen erheblichen Performance-Schub, denn diese sind ab dieser Generation wie die i7 auch Quad-Core Prozessoren. Neben der 8. Generation der CPUs, wurde auch das Kühlsystem verbessert und die Notebooks sollen leiser laufen.

Ansonsten gibt es eine 256GB SSD PCIe und wieder einen separaten M.2 SATA3 Slot, um den Speicher noch erweitern zu können. Der Arbeitsspeicher beträgt 8GB und ist DDR4 RAM. Bei der Grafikeinheit setzt Xiaomi wieder auf die NVIDIA GeForce MX150 mit 2GB GDDR5 + integrierte Intel-GPU die im Hybridbetrieb laufen je nach Anwendung.

Ein HDMI-, sowie ein USB Typ-C Anschluss stehen zur Verfügung und lassen sich sogar parallel mit mehreren Monitoren betreiben. Das Touchpad mit integrierten Fingerabdrucksensor wird vermutlich das Gleiche sein, wie beim aktuellen Mi Notebook Pro. Bei der Konnektivität haben wir Intel 2X2 Dual-Antenne mit 2,4 GHz und 5 GHz Dual-Band, 802.11b/g/n/ac mit bis zu 867 Mbps und Bluetooth 4.1. Ansonsten ist noch ein 40 Wh starker Akku verbaut, der 9,5 Stunden durchhalten und sich innerhalb von nur 30 Minuten wieder auf 50 Prozent aufladen lassen soll. Wie immer bei den Mi Notebooks muss man allerdings in Kauf nehmen, dass diese nur mit dem QWERTY Tastaturlayout gibt und nicht wie bei uns mit QWERTZ. Dafür könnten man sich aber auf Wunsch auch Tastaturaufkleber kaufen, wie ich das schon mal beim Mi Notebook Pro gezeigt habe.

Das  Mi Notebook Air mit Core i5-8250U soll etwa 5399 Yuan, also ca. 686 Euro kosten. Ein Preis für das große Modell mit Intel Core i7-8550U ist noch nicht bekannt.

 

Unsere Mi Notebook Testberichte

Xiaomi Mi Notebook Pro 15.6: Das neue Ultrabook aus China im Test

Xiaomi MiBook Air Test: Nicht das perfekte erste Mal

Kommentar schreiben

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: