Werbung

Xiaomi Redmi 2 Prime aus Indien offiziell vorgestellt

Xiaomi präsentierte heute das Erste zu 100% in Indien hergestellte Smartphone Redmi 2 Prime.

 

Das Redmi 2 Prime ist fast baugleich mit der normalen Redmi 2 Version. Das Prime hat mit 2GB RAM mehr Arbeitsspeicher als die Standard-Variante.

hugo-barra-redmi-2-prime

Redmi_2_Prime_event_04

Stolz hält Hugo Barra mit der “MakeInIndia” das neue Gerät in die Luft. Die Initiative wurde von der indische Regierung vor einigen Monaten ins Leben gerufen, um Unternehmen dazu zu bringen Ihre Produkte in Indien produzieren zu lassen.

androidkosmos_redmi2_prime

Das Xiaomi Redmi 2 Prime hat ein 4,7 Zoll IPS HD-Display mit einer Auflösung von 1280×720 pixels (~312 ppi), 1,2 GHz Snapdragon 410 Quad-Core Prozessor (64bit) mit 2 GB RAM und 16GB interner Speicher per microSD-Karte erweiterbar (max. 32GB). Die Hauptkamera löst mit 8 MP auf (3264 x 2448 pixels) und besitzt einen Autofokus und LED Blitz. Die Frontkamera löst mit 2 MP auf. Zudem unterstützt es Wlan 802.11 b/g/nBluetooth v4.0 (A2DP, LE) und GPS Glonass mit A-GPS. Das Redmi 2 Prime kann ebenfalls mit al Dual-SIM (Micro-SIM, dual stand-by) betrieben werden. Ein FM Radio ist ebenfals mit an Bord. Ansonsten gibt es Micro-USB 2.0 und Die Akkukapazität beträgt 2.200mAh (auswechselbar, Li-Po ) mit Quick Charge 1.0. Die Abmessungen sind 134 x 67 x 9mm. Ausgeliefert wird es mit MIUI v6 basierend auf Android 4.4.4 (KitKat).

Das Redmi 2 Prime ist sehr günstig und kostet in Indien knapp 100 Euro (6.999 INR) und gibt es in den Farben dunkel-grau oder weiß zu kaufen.

androidkosmos_redmi2_prime2

 

Quelle: MIUI

Werbung

Kommentar schreiben

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.