DQo8c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iLy9wYWdlYWQyLmdvb2dsZXN5bmRpY2F0aW9uLmNvbS9wYWdlYWQvanMvYWRzYnlnb29nbGUuanMiPjwvc2NyaXB0Pg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsNCiAgICAgICAgICBnb29nbGVfYWRfY2xpZW50OiAiY2EtcHViLTk0Nzk4NTQxODUzMDI4OTAiLA0KICAgICAgICAgIGVuYWJsZV9wYWdlX2xldmVsX2FkczogdHJ1ZQ0KICAgICB9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg0K

Xiaomi Redmi 5 (Plus) offiziell vorgestellt

3

Heute war es dann soweit und Xiaomi hat die neuste Generation seiner Redmi 5 Serie vorgestellt, einmal eine Standard-Variante und eine Plus-Variante.

Große Überraschungen gibt es hier nicht, denn die meisten Informationen sind bereits geleakt worden. Zudem bricht man aus den üblichen Formaten der „kleinen“ Redmi-Serie aus und bringt nun mit dem Redmi 5 und Redmi 5 Plus zwei viel größere Geräte wie sonst üblich. Die Redmi Geräte waren zuletzt nur maximal 5 Zoll groß, das Redmi 5 ist jetzt auf satte 5,7 Zoll und die Plus-Variante auf 5,9 Zoll angewachsten. Das sind also 0,7 Zoll mehr als noch beim Vorgänger und könnte für den einen oder anderen zu groß sein.

Außerdem vermischt man wieder seine Geräte-Serien, denn sonst war eigentlich immer nur die Redmi-Note Serie größer. Selbst das kürzlich veröffentlichte günstige Redmi Note 5a ist mit 5,5 Zoll kleiner als diese Geräte. Ein neues  Redmi Note 5 wurde aber noch nicht vorgestellt, deswegen erschließt sich mir der Sinn von Xiaomi nicht mehr und die Namensgebung stiftet nur noch Verwirrung.

xiaomi redmi 5 plus size 1024x512

Sei es drum, beide Geräte besitzen neben dem größeren Display jetzt auch ein 18:9 Format und habe damit auch ein besseres Display-Rand-Verhältnis, wenn auch der Rand an den Seiten noch deutlich zu sehen ist. Das IPS LCD-Displays des Redmi 5 hat eine HD+ Auflösung mit 1440 x 720 Pixeln und die des Redmi 5 Plus FHD+ mit einer Auflösung von 2160 × 1080 Pixel. Das Herzstück des Redmi 5 ist der 1,8GHz Snapdragon 450 Octa-Core Prozessor und beim Redmi 5 Plus der 2GHz Snapdragon 625 Octa-Core SoC.

b2ap3 large xiaomi redmi 5 plus 1 1024x576

Beide Modelle verfügen über eine 12MP Hauptkamera sowie eine 5 Megapixel Frontkamera mit Selfie-Blitz. Beide Geräte unterstützen Dual SIM, Bluetooth 4.2, VoLTE, Infrarot und verfügen über einen Micro USB Anschluss. Im WLAN funkt das Xiaomi Redmi 5 nach den b/g/n-Standards, das Xiaomi Redmi 5 Plus nach den a/b/g/n-Standards. Der Speicher kann jeweils per Micro SD Karte aufgerüstet werden.

Weitere Unterschiede gibt es sonst auch bei den Speichergrößen. So gibt es das Redmi 5 entweder mit 16GB internen Speicher + 2GB RAM oder 32GB + 3GB RAM. Die Plus-Variante gibt es dann mit 32GB + 3GB RAM oder 64GB + 4GB RAM. Bei beiden kann man wie üblich den Speicher via MicroSD-Karte noch erweitern. Der Akku des Redmi 5 ist mit einer Kapazität von 3.300mAh auch kleiner als der im Redmi 5 Plus mit 4.000mAh. Aufgeladen wird weiterhin nur über einen microUSB-Anschluss.

xiaomi redmi 5 plus cover 1024x512

Preislich sind die Geräte natürlich wieder ein Schnapper, denn das Redmi 5 beginnt schon bei 102€, das Redmi 5 Plus bei 128€, mit jeweils akzeptablen Aufpreisen für Verdopplung des internen Speichers. Bei den Farben habt Ihr in beiden Fällen die Auswahl zwischen Gold, Hellblau, Roségold und Schwarz.

Redmi 5 (Plus) technische Daten:

Xiaomi Redmi 5

  • Display: 5,7″ HD+ IPS-LCD
  • Prozessor: 1,8GHz Octa-Core Snapdragon 450
  • Interner Speicher: 16GB oder 32GB
  • RAM: 2GB oder 3GB
  • Kamera: 12MP Haupt- (f/2.2), 5MP Frontkamera
  • Nutzeroberfläche: MIUI 9
  • Gehäuse-Format: 151,8 x 72,8 x 7,7 mm
  • Gewicht: 157 g
  • WLAN-Standard: 802.11b/g/n
  • WLAN-Band: 2.4 GHz
  • Bluetooth 4.2
  • NFC: Nein
  • Fingerabdrucksensor hinten
  • Akkukapazität: 3300mAh, Micro-USB Anschluss
  • Farben: Gold, Hellblau, Roségold, Schwarz
  • Preis: 16GB+2GB = 102,40€ | 32GB+3GB = 115,21€

Xiaomi Redmi 5 Plus

  • Display: 5,99″ FullHD+ IPS-LCD
  • Prozessor: 2GHz Octa-Core Snapdragon 625
  • Interner Speicher: 32GB oder 64GB
  • RAM: 3GB oder 4GB
  • Kamera: 12MP Haupt-
  • /2.2), 5MP Frontkamera
  • Nutzeroberfläche: MIUI 9
  • Gehäuse-Format: 158,5 x 75,45 x 8,05 mm
  • Gewicht: 180 g
  • WLAN-Standard: 802.11a/b/g/n
  • WLAN-Band: 2.4 GHz / 5 GHz
  • Bluetooth 4.2
  • NFC: Nein
  • Fingerabdrucksensor hinten
  • Akkukapazität: 4000mAh, Micro-USB Anschluss
  • Farben: Gold, Hellblau, Roségold, Schwarz
  • Preis: 32GB+3GB = 128,03€ | 64GB+4GB = 166,48€

Kommentar schreiben

3 Kommentare auf "Xiaomi Redmi 5 (Plus) offiziell vorgestellt"

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
ExSchneeEule
Gast
ExSchneeEule

Ich habe ja schon geschrieben das mich Xiaomi enttäuscht hat mit dem Redmi 5/ Plus Modell.

Ich habe mir ein Redmi 4 gekauft weil es mit einem 5 Zoll Display schön handlich war und gut ausgestattet. Diese Modelle sind aber mehr als 1 cm größer, und zwar genau so groß und das

Plus Modell noch größer als das Redmi Note 4.
Wenn Xiaomi keine kleineren phones mehr baut, dann kann ich mir keine Xiaomi phones mehr kaufen, und muss wohl zu einer anderen Marke wechseln.

Und wie Groß soll den dann erst das Redmi Note 5 sein ?
Etwa 7 zoll ?

ExSchneeEule
Gast
ExSchneeEule

Seit ihr sicher das das + Modell nur ein HD+ Display hat ?
Auf jeder anderen Seite steht das es ein Full HD+ Display hat.

Und du erwähnst 2 mal den Akku in verschiedenen Sätzen.
1.
Die Akkus der Smartphones bieten eine Kapazität von 3.300mAh im Redmi 5 sowie 4.000mAh im Redmi 5 Plus.
2.
Der Akku des Redmi 5 ist mit einer Kapazität von 3.300mAh auch kleiner als der im Redmi 5 Plus mit 4.000mAh.

Cookie-Einstellung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und wir legen Wert auf Ihre Meinung. Eine Erläuterung aller Optionen finden Sie hier.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Cookies sind kleine Dateien, die Informationen auf Ihrem Gerät speichern. Das können technische Einstellungen sein, an die sich diese Webseite dann erinnern wird oder sie bieten die Möglichkeit zur Analyse dieser Webseite.

  • Ja, anonymisierte Analyse (Google) zulassen.:
    Wir nutzen Google Analytics mit anonymisierter IP, das heißt wir können Ihr Surfverhalten keiner bestimmten Person zuordnen. Dennoch erinnert sich das System einige Zeit an Ihren letzten Besuch und kann uns so Informationen über das Verhalten einer anonymen Person über einen bestimmten Zeitraum geben. Das ist wichtig für uns, um unser Angebot zu verbessern und die Wirksamkeit unserer Marketing Maßnahmen zu bestimmen. Sie erhalten dadurch keine ungewollte Werbung.
  • Nein, nur technisch notwendige Cookies zulassen.:
    Es werden nur Cookies gesetzt, die zu einer technisch funktionstüchtigen Seite benötigt werden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück