Zach Braff Vermögen 2021 – diesen Nettowert hat Zach Braff

Der in New Jersey geborene Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Regisseur Zach Braff hat ein Nettovermögen von 22 Millionen Dollar. Zach ist vor allem als Dr. John in der großartigen Fernsehserie „Scrubs“ bekannt.

Auch als Drehbuchautor und Filmregisseur hat er Auszeichnungen erhalten, vor allem für den Spielfilm „Garden State“. Als Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur schrieb, spielte und inszenierte Zach den Film, der fast 2,5 Millionen Dollar kostete und bei seiner Veröffentlichung 36 Millionen Dollar an der Kinokasse einspielte. Garden State wurde in den höchsten Tönen gelobt und hat auf Rotten Tomatoes eine Frischebewertung von 86%. Die Tatsache, dass der Film im Allgemeinen einen langsamen Kinostart hatte, machte Garden State zu einer der beliebtesten DVDS. Er wurde für seinen Soundtrack geehrt. Während des Höhepunkts von Scrubs war Zach Braff der bestbezahlte Schauspieler mit einer satten Gage von 350.000 Dollar pro Folge. Allein in der siebten Folge der Serie hat er über 3,85 Millionen Dollar verdient. Außerdem hat er bei 7 Episoden der Fernsehserie Scrubs Regie geführt.

  • Quelle des Reichtums: Film, Fernsehen
  • Alter: 44
  • Geburtsort: South Orange, New Jersey
  • Größe: 6′ 0″ (1,82 m)
  • Vollständiger Name: Zachary I. Braff
  • Staatsangehörigkeit: Vereinigte Staaten
  • Geburtsdatum: 6. April 1975
  • Ethnische Zugehörigkeit: Ashkenazi jüdisch, englisch, etwas schottisch
  • Beruf: Schauspieler, Regisseur, Produzent, Drehbuchautor
  • Ausbildung: Northwestern University, Columbia High School

Zach Braff Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: