Zahlen fallen wieder! RKI meldet erfreuliches von der Corona-Front!

Aktuell ist es ein Auf und Ab – aber immerhin, es gibt wieder Tage mit fallenden Zahlen und keinen komplett steigenden Trend! Auch gestern sanken die Zahlen wieder zur Vorwoche – nun wird diese Woche spannend und vielleicht richtungweisend!

Zahlen fallen deutlich!

In Deutschland sind innerhalb eines Tages 11.437 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Montagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden zudem 92 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf 165,3. Vor einer Woche noch, wurder über 13.400 neue Fälle gemeldet!

Die Zahl der Neuinfektionen liegt in der Regel am Wochenende und am Montag niedriger als im Wochendurchschnitt, weil an den Wochenenden weniger getestet wird und weniger Testergebnisse übermittelt werden.

Über 80.000 Corona-Tote!

Die Gesamtzahl der verzeichneten Corona-Fälle in Deutschland seit Beginn der Pandemie liegt nach Angaben des RKI mittlerweile bei 3.153.699. Die Zahl der insgesamt registrierten Todesfälle stieg auf 80.006. Die Zahl der von einer Covid-19-Erkrankung Genesenen bezifferte das RKI auf rund 2.787.200.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.