DQo8c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iLy9wYWdlYWQyLmdvb2dsZXN5bmRpY2F0aW9uLmNvbS9wYWdlYWQvanMvYWRzYnlnb29nbGUuanMiPjwvc2NyaXB0Pg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsNCiAgICAgICAgICBnb29nbGVfYWRfY2xpZW50OiAiY2EtcHViLTk0Nzk4NTQxODUzMDI4OTAiLA0KICAgICAgICAgIGVuYWJsZV9wYWdlX2xldmVsX2FkczogdHJ1ZQ0KICAgICB9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg0K

ZTE Axon 7: Limited Edition mit Force Touch und 6 GB RAM vorgestellt

0

Das ZTE Axon 7 gibt es mittlerweile bereits in drei Varianten: Standard, Axon 7 Mini und Axon 7 Max.

Jetzt legt ZTE nochmal eine spezielle Version des Axon 7 nach. Die Version soll besonders mit mehr Speicher, Arbeitsspeicher und einem Force Touch Display überzeugen. Somit hat die „Enhanced“ Version jetzt 6 GB RAM gegenüber der normalen Version mit 4 GB. Recht überflüssig wie ich finde aber sei es drum. Nützlicher dürfte dann schon eher der größere interne Speicher von 128 GB gegenüber 64 GB sein.

 

axon7_limited_back_728x485Ansonsten gibt es halt jetzt noch das Force Touch Display, mit dem Ihr durch unterschiedlichen Druck auf dem Display unterschiedliche Funktionen nutzen könnt. Die restlichen Spezifikationen sind aber gleich geblieben.

Ein Gehäuse aus Metall, 5,5-Zoll 2K AMOLED Display, 2,15GHz Snapdragon 820 Prozessor, Adreno 530 GPU, 20MP Hauptkamera mit f/1.8, 8MP Frontkamera und 3.250mAh Akkukapazität.

zte-axon-7

Das neue ZTE Axon Enhanced wurde aber erstmal nur in den USA angekündigt. Wann und ob es auch zu uns kommen wird ist noch ungewiss. Der Preis soll bei $499,98 liegen, also umgerechnet ca. 417 Euro.

Quelle: Androidpolice

Kommentar schreiben

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

Cookie-Einstellung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und wir legen Wert auf Ihre Meinung. Eine Erläuterung aller Optionen finden Sie hier.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Cookies sind kleine Dateien, die Informationen auf Ihrem Gerät speichern. Das können technische Einstellungen sein, an die sich diese Webseite dann erinnern wird oder sie bieten die Möglichkeit zur Analyse dieser Webseite.

  • Ja, anonymisierte Analyse (Google) zulassen.:
    Wir nutzen Google Analytics mit anonymisierter IP, das heißt wir können Ihr Surfverhalten keiner bestimmten Person zuordnen. Dennoch erinnert sich das System einige Zeit an Ihren letzten Besuch und kann uns so Informationen über das Verhalten einer anonymen Person über einen bestimmten Zeitraum geben. Das ist wichtig für uns, um unser Angebot zu verbessern und die Wirksamkeit unserer Marketing Maßnahmen zu bestimmen. Sie erhalten dadurch keine ungewollte Werbung.
  • Nein, nur technisch notwendige Cookies zulassen.:
    Es werden nur Cookies gesetzt, die zu einer technisch funktionstüchtigen Seite benötigt werden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück