Auch ZTE ist auf der MWC 2017 vertreten und stellt seine neuen Smartphones Blade V8 Lite und Blade V8 Mini vor.

WerbungGearbest Aktion ab in den Sommer promotion

Im Januar stellt ZTE bereits das Blade V8 offiziell vor und jetzt füllt man sein Portfolio mit zwei weiteren günstigeren Modellen, dem „Blade V8 Lite“ und „Blade V8 Mini“ weiter auf. Wann die beiden neuen Smartphones allerdings im Handel erscheinen sollen und wie hoch der Preis sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

ZTE Blade V8 Lite

Das Blade V8 Lite hat ein 5 Zoll großen HD-Display und der Prozessor ist ein MTK 6750 Octa-Core, welcher mit 2 GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicher beträgt 16 GB, der noch per microSD-Karte erweitert werden kann. Die Hauptkamera löst mit 8 Megapixel und die Frontkamera mit 5 Megapixel auf. Der Akku ist fest verbaut und die Kapazität beträgt 2.500mAh groß.

ZTE Blade V8 Lite technische Daten

  • Display: 5 Zoll, HD
  • Hauptkamera: 8 MP (Single)
  • Frontkamera: 5 MP
  • Prozessor: Mediatek MTK 6750
  • RAM: 2 GB
  • Interner Speicher: 16GB eMMC, erweiterbar per microSD-Karte
  • Betriebssystem: Android 7.0 Nougat mit MiFavor 4.2
  • Konnektivität: WiFi 802.11 b/g/n; Bluetooth 4.1, GPS, FM-Radio
  • Akku: 2.500mAh (fest verbaut)
  • Fingerabdrucksensor: ja, auf der Rückseite
  • Abmessung: 143 x 71 x 8 mm
  • Preis: unbekannt

 

ZTE Blade V8 Mini

Das zweite Gerät ist das Blade V8 Mini und mit einem 5 Zoll FullHD-Display ausgestattet. Der Prozessor ist hier der Snapdragon 435. Der interne Speicher beträgt hier ebenfalls 16 GB und kann per microSD-Karte erweitert werden.  Der Arbeitsspeicher beträgt 2 GB RAM. Auf der Rückseite haben wir beim V8 Mini eine Dual-Kamera mit einmal 13 Megapixel und eine mit 2 Megapixel verbaut, der zusammen mit dem Blitz ideal für Bokeh-Aufnahmen sein sollen. Mit dem Refocus-Modus ist eine nachträgliche Verschiebung des Bildfokus möglich. Zudem unterstützt das Blade V8 Mini auch 3D-Fotoaufnahmen. Dafür werden die beiden Bilder der Dual-Kamera in einem kombiniert.

Die Frontkamera löst mit 5 Megapixel auf und für hochwertige Selfies bei Dunkelheit soll die Moonlight-Flash-Funktion behilflich sein. Ansonsten hat das Blade V8 Mini noch einen 2.800mAh großen Akku und einen microUSB Anschluss. Das Betriebssystem ist hier auch Android 7.0 Nougat.

ZTE Blade V8 Mini technische Daten

  • Display: 5 Zoll, Full-HD
  • Hauptkamera: Dual-Kamera 1x 13 MP + 1x 2 MP
  • Frontkamera: 5 Megapixel
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 435
  • RAM: 2 GB
  • Interner Speicher: 16GB, erweiterbar per microSD-Karte
  • System: Android 7.0 Nougat
  • Konnektivität: WiFi 802.11 b/g/n; Bluetooth 4.1; GPS; FM-Radio
  • Akku: 2.800mAh
  • Fingerabdrucksensor: ja, auf der Rückseite
  • Preis: unbekannt