Annemarie Carpendale: Ein Baby! Verdächtige Rundungen – ist sie wieder schwanger?

Dieses Bild ist ein echter Blickfänger. Was diesmal allerdings weniger mit der Kleiderwahl von Annemarie Carpendale zu tun hat. Denn auf ihrem neuen Instagram-Foto zeigt die „Pro7“-Moderatorin sich in einem grünen Oberteil, bei dem man den Ansatz eines Bäuchleins sehen kann. Nicht nur die Fans von Annemarie fragen sich deshalb, ob da eventuell wieder Nachwuchs unterwegs ist.

Annemarie Carpendale postet Foto bei Instagram

Auf dem aktuellen Foto von Annemarie Carpendales Instagram-Profil

fällt den Betrachtern vor allem eine verdächtige Rundung im Bauchbereich auf. „Ist das ein kleines Bäuchlein? Dürfen wir uns über Nachwuchs freuen?“, fragt eine Userin bereits ganz unverblümt. An dieser Annahme könnte durchaus etwas Wahres dran sein, denn Annemarie ist eigentlich für ihre perfekte Figur bekannt. Oder hat die Moderatorin in der Krise um das ansteckende Coronavirus ein kleines bisschen Corona-Speck angesetzt? Eine weitere Schwangerschaft scheint vor allem vor dem Hintergrund möglich, dass Sohn Mads bereits 2 Jahre alt geworden ist. Bekommt dieser jetzt ein Brüderchen oder ein Schwesterchen zum Spielen?

Planen Annemarie und Wayne Carpendale Familienzuwachs?

Bisher haben weder Annemarie noch Wayne offen über weiteren Familienzuwachs gesprochen. Doch die beiden schweben allem Anschein nach im puren Familienglück. Da käme das 2. gemeinsame Kind doch gerade recht, um die Familie zu vervollständigen. Man darf gespannt sein, ob Annemarie auf die zahlreichen Fragen zu ihrem Bäuchlein eingehen wird, oder ob ihre Fans und Follower weiter darauf spekulieren müssen, ob die hübsche Moderatorin tatsächlich schwanger ist.

Beliebteste Artikel Aktuell: