Beatrice Egli: Zu heiß für Ramon Roselly? So brachte Sie ihn Schwitzen

Bei der neuen Show von Entertainer Florian Silbereisen beim MDR ging es gleich voll zur Sache. Die Show “Willkommen im SchlagerXircus” hatte natürlich wie erwartet sehr gute Eischaltquoten. In dieser speziellen Sendung wurde Ramon Roselly, der zuletzt die Show „DSDS“ gewonnen hatte, in die Schlagerfamilie eingeführt. Und dabei besonders von Beatrice Egli ins Schwitzen gebracht wurde.

 

Beatrice Egli bringt Ramon Roselly ins Schwitzen

 

Doch eins nach dem andern. Zunächst hatte Ramon eigenen Titel gesungen. Doch danach durfte Ramon Roselly auch gemeinsam mit den anderen anwesenden Schlagerstars bekannte Lieder singen. Und um die Show abzurunden bekam Ramon dann auch noch die Chance allen anwesenden Stars eine Frage zu stellen. Zusammen mit Beatrice Egli performte Ramon dann den Song „Du hast ja Tränen in den Augen“. Und danach konnten Millionen Zuschauer an den Bildschirmen mitverfolgen, wie die flotte Beatrice Schlager-Newcomer Ramon ganz schön ins Schwitzen brachte! Denn als Ramon zur vereinbarten Frage ansetzte: „Ja, liebe Beatrice…“ – schnitt sie ihm sofort das Wort ab! Kurz darauf erwiederte sie dann: „Wenn ich jetzt Ja sage, dann wird es kritisch…“ Eine offene Anspielung auf einen Heiratsantrag? Doch angesichts dieser Situation zeigte sich Ramon Roselly doch mächtig überrumpelt und geriet sogar ein wenig ins Stottern. Schließlich vollendete er seine Frage an Beatrice dann: „Wie wurdest Du in die Schlagerfamilie aufgenommen?“

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.