Beliebter US-Schauspieler verstorben – man kannte Ihn aus vielen Filmen und Serien!

Wieder einmal trauert die Filmfabrik in Hollywood um ein großes Talent! Wie jetzt bekannt wird, ist Schauspieler Dean Stockwell gestorben. Der Darsteller, der in zahlreichen Serien und Filmen mitgespielt hatte, ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Fans und Kollegen trauern um Dean Stockwell.

Schauspìeler Dean Stockwell gestorben

Der Schauspieler Dean Stockwell konnte auf eine lange und erfolgreiche Karriere in Hollywood zurückblicken. Stockwell wusste bereits in sehr jungen Jahren, dass er unbedingt Schauspieler werden wollte. So ergatterte er seine 1. Rolle im Alter von gerade einmal 10 Jahren im Musical „Urlaub in Hollywood“. Der Startschuss in eine erfolgreiche Karriere! Denn danach sah man Stockwell in den Filmen „Zeit der Vergeltung“, „Paris, Texas“, „Battlestar Galactica“ und „Die Mafiosi-Braut“. Einem Großteil der Zuschauer dürfte Dean Stockwell jedoch durch seine Rolle als Admiral Al Calavicci in der beliebten TV-Serie „Zurück in die Vergangenheit“ bekannt geworden sein. Während seiner Karriere war Stockwell mehrmals für einen Emmy nominiert worden und konnte sogar eine Oscar-Nominierung einstreichen. Doch nun müssen Fans und Kollegen Abschied nehmen, weil der bekannt Schauspieler verstorben ist.


Medien bestätigen Tod von Schauspieler Dean Stockwell

Der Tod von Schauspieler Dean Stockwell war vom Nachrichtenportal „TMZ“ vermeldet worden. Dort war berichtet worden, dass der Schauspieler bereits am vergangenen Sonntag im Alter von 85 Jahren verstorben sei. Diese Information wurde dann von einem Sprecher bestätigt, Angeblich sei Dean Stockwell in seinem Haus friedlich eingeschlafen. Der Hollywood-Star starb ist nach Angaben eines Arztes an einem natürlichen Tod gestorben. Der Schauspieler hinterlässt seine Ehefrau Joy Stockwell sowie die beiden Kinder Sophia und Austin Stockwell. In den nächsten Tagen soll der Schauspieler dann im Kreis seiner Familie beigesetzt werden.

Beliebteste Artikel Aktuell: