Bob Whitfield Vermögen 2021 – unglaublich wie viel Geld Bob Whitfield hat


Der pensionierte Profi-Footballspieler Bob Whitfield hat ein geschätztes Nettovermögen von 5 Millionen Dollar im Jahr 2012.

Robert Lectress Whitfield, III wurde am 18. Oktober 1971 in Carson, Kalifornien geboren. Er besuchte die Stanford University, wo er auf dem College spielte. Nach seinem Juniorjahr meldete er sich für den NFL-Draft an. Er wurde dann als achter Pick in der ersten Runde des NFL Draft 1992 von den Atlanta Falcons ausgewählt.

Von 1992 bis 2003 spielte Bob Whitfield für die Atlanta Falcons. In der Saison 2004 spielte er für die Jacksonville Jaguars und in der Saison 2005-2006 für die New York Giants.

Neben seiner Tätigkeit als Sportler ist Bob Whitfield auch als Geschäftsmann tätig. Er ist der Gründer der PatchWerk Recording Studios, die sich derzeit in Atlanta, Georgia, befinden. In der Vergangenheit war er als Geschäftsführer des Unternehmens tätig. Das Studio bietet Dienstleistungen in den Bereichen Produktion, Aufnahme, Abmischung und Mastering an. Es hat auch mit mehreren Künstlern wie Whitney Houston, Sting, TLC, Missy Elliott, Toni Braxton, 112, 50 Cent, Snoop Dogg, Nelly, T.I., Busta Rhymes, Cher, Annie Lennox und Madonna gearbeitet.

  • Quelle des Reichtums: NFL, Sport
  • Alter: 49
  • Geburtsort: Carson, Kalifornien, Vereinigte Staaten
  • Größe: 6′ 5″ (1,96 m)
  • Gewicht: 310 lbs (141 kg)
  • Familienstand: Geschieden (Shereé Whitfield)
  • Vollständiger Name: Robert Lectress Whitfield, III
  • Staatsangehörigkeit: Vereinigte Staaten
  • Geburtsdatum: Oktober 18, 1971
  • Ethnische Zugehörigkeit: Afro-Amerikaner
  • Beruf: Professioneller Footballspieler (NFL)
  • Ausbildung: Stanford-Universität

Bob Whitfield Vermögen aus dem Jahr 2020

Beliebteste Artikel Aktuell: