Deutschland sperrt die Insel! Sylt, Amrum, Föhr und viele mehr sind jetzt Sperrgebiet!

Schock für viele Corona-Flüchtlinge, Deutschland riegelt seine Inseln ab. Nord- und Ostseeinseln dicht! Touristen sollen Schleswig-Holstein meiden!

Deutschland sperrt seine Inseln

Schleswig-Holstein sperrt seine Inseln in Nord- und Ostsee für Urlauber. Dazu zählen auch Sylt, Amrum, Föhr, Nordstrand und Fehmarn. Und weitere Schritte sollen folgen. Ab Montag früh 6 Uhr gilt diese Regelung. Das hat die Landesregierung in Kiel beschlossen, wie Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) nach einer Telefonkonferenz des Kabinetts mitteilte. Günther appellierte an mögliche Schleswig-Holstein-Urlauber, Reisen in den Norden zu unterlassen. Für den Montag kündigte der Regierungschef weitergehende Regelungen für den Tourismus in ganz Schleswig-Holstein an. Das wird auch die Grenze nach Dänemark betreffen!

Auch die Grenze nach Dänemark wird geschlossen!

Auf die Inseln dürfen nur noch Leute mit Erstwohnsitz und Menschen die dort arbeiten, die Polizei soll die Maßnahmen durchsetzen! Urlauber, die bereits auf einer der Insel Quartier bezogen hätten, forderte Günther auf, den Heimweg anzutreten. Wer seinen ersten Wohnsitz auf einer der Inseln habe, dem empfahl Günther, möglichst zügig an seinen dortigen Heimatort zurückzukehren. Auch die Grenze nach Dänemark soll ab Montag 6 Uhr geschlossen werden!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.