Dringender Notfall auf AIDA-Kreuzfahrtschiff – Helikopter muss auf dem Schiff landen!

Dramatischer Notfall auf einem AIDA-Kreuzfahrtschiff! Diesmal musste eine Frau an Bord des Schiffes wegen eines absoluten Notfalls mit dem Helikopter von Bord abtransportiert werden. Dazu musste das Schiff vollkommen unerwartet vor der Küste seinen Kurs ändern. Hier alles über den schweren Notfall!

Medizinischer Notfall auf AIDA-Kreuzfahrtschiff

Wie jetzt bekannt wird, soll die Reise auf einem Aida-Kreuzfahrtschiff für eine an Bord befindlichen Passagierin mit einem medizinischen Notfall geendet haben. Deshalb musste das luxuriöse Kreuzfahrtschiff AIDAmar am vergangenen Mittwoch sogar die Hilfe der australischen Sicherheitsbehörden an Land anfordern. Nach Meldungen des australischen Nachrichtenportals “PerthNow“ soll es nämlich an Bord der AIDAmar einen medizinischen Notfall gegeben haben. Da sich das Schiff zu diesem Zeitpunkt jedoch noch mehr als 500 Kilometer vor der Küste von Australien befunden habe, wurde ein Helikopter angefordert, der die 66-jährige Patientin vom Schiff abholen musste. Außerdem wurde das Schiff angewiesen, seine geplante Route zu ändern und stattdessen in Richtung der nächstgelegenen Küstenstadt Geraldton zu fahren. 40 Minuten später sei dann der Helikopter eingetroffen, um die Bergung der Patientin vom Schiff in die Wege zu leiten.

Rettungshubschrauber holt Passagierin von der AIDAmar

Bei dem Einsatz der Hubschrauberbesatzung sei dann allerdings Eile geboten gewesen. Denn Ziel der Bergungsaktion sei es gewesen, die Dame mit dem medizinischen Notfall noch vor dem Einbruch der Dunkelheit an Land zu bringen. Dazu wurde ein Helfer vom Helikopter auf das Kreuzfahrtschiff abgeseilt, der die Passagierin auf einer Trage mittels der Seilwinde in den Hubschrauber bugsierte. Nach der erfolgreichen Bergung war die Frau dann in einem Krankenhaus in der australischen Stadt Perth eingeliefert worden. Woran genau die Frau erkrankt war, ist bislang allerdings noch nicht bekannt. Bleibt zu hoffen, dass sich die Patientin mittlerweile auf dem Weg der Besserung befindet.

Beliebteste Artikel Aktuell: