E. Clay Shaw, Jr. – Geld und Vermögen 2022 – so reich ist E. Clay Shaw, Jr.

Clay Shaw Jr. Nettowert: E. Clay Shaw Jr. war ein amerikanischer Politiker, der ein Nettovermögen von 8 Millionen Dollar hatte. Geboren als Eugene Clay Shaw, Jr. (19. April 1939 – 10. September 2013) war ein republikanisches Mitglied des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten in der Zeit von 1981 bis 2007. Nachdem er 1966 ein Jurastudium an der Stetson University School of Law abgeschlossen hatte, praktizierte er als Anwalt und arbeitete einige Zeit als Wirtschaftsprüfer.

Im Jahr 1968 erhielt er die Stelle eines stellvertretenden Stadtanwalts in Fort Lauderdale, Florida. Noch im selben Jahr wurde er von 1968 bis 1969 leitender Staatsanwalt der Stadt, und von 1969 bis 1971 war er stellvertretender Stadtrichter. Anschließend war er von 1971 bis 1973 Stadtkommissar und von 1973 bis 1975 stellvertretender Bürgermeister. In der Zeit von 1957 bis 1981 war Shaw Bürgermeister von Fort Lauderdale. Als republikanisches Mitglied des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten vertrat er den 22. Bezirk von Florida, bis er bei den Zwischenwahlen 2006 von Ron Klein besiegt wurde.

Vermögen:
$8 Millionen


Geburtsdatum:
Apr 19, 1939 – Sep 10, 2013 (74 Jahre alt)

Geschlecht:
Männlich

Beruf:
Politiker, Jurist

Staatsangehörigkeit:
Vereinigte Staaten von Amerika

Beliebteste Artikel Aktuell: