Geoff Ogilvy vermögen – das hat Geoff Ogilvy bisher verdient

Geoff Ogilvy Nettowert: Geoff Ogilvy ist ein australischer Profi-Golfer, der ein Nettovermögen von 25 Millionen Dollar hat. Geoff Ogilvy wurde im Juni 1977 in Adelaide, Australien, geboren. Er wurde 1998 Profi, als er der PGA Tour of Australia beitrat. Ogilvy kam 2001 auf die PGA Tour und hat mehr als 10 professionelle Siege. Sein größter Sieg kam bei den U.S. Open 2006. Geoff Ogilvy beendete das Masters Tournament 2011 auf dem geteilten 4ten Platz. Er belegte den 5ten Platz bei der Open Championship im Jahr 2005 und den 6ten Platz bei der PGA Championship in den Jahren 2005 und 2007. Ogilvy gewann den PGA Tour of Australia Order or Merit im Jahr 2010. Zu seinen weiteren Siegen zählen die Chrysler Classic of Tucson im Jahr 2005, die WGC-Accenture Match Play Championship im Jahr 2006, die WGC-CA Championship im Jahr 2008, die Mercedes-Benz Championship im Jahr 2009, die WGC-Accenture Match Play Championship im Jahr 2009, die SBS Championship im Jahr 2010 und die Barracuda Championship im Jahr 2014.

Vermögen: $25 Millionen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.