Google's neues Pixel C Android Tablet ist ab sofort im deutschen Store erhältlich
Auch das Google Pixel C bauen die Kalifornier bereits in Eigenregie
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Ende September hatte ja Google bereits das neue Android Tablet Pixel C vorgestellt.

Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Das Pixel C war für uns die eigentliche Überraschung des kompletten Google Events. Jetzt ist das Tablet endlich im Google Store auch bei uns erhältlich. Leider wurde auch hier mal wieder 1:1 von Dollar auf Euro umgerechnet, so kostet 32GB Variante 499 Euro, die 64GB 599 Euro und die Tastatur noch mal dicke 169 Euro extra.

Pixel C im Google Store kaufen

google_pixcel_c

Die Besonderheit ist die magnetische und klappbare Tastatur. Diese soll auch in allen Lagen und Positonen am Tablet halten. Wenn man möchte lässt sich die Tastatur auch ganz nach hinten klappen oder kann völlig unter das Tablet gehängt werden. Eine wirklich raffinierte Lösung, die uns wirklich gut gefällt.

Technische Daten Pixel C

  • Display: 10,2 Zoll Display mit einer Auflösung 2560×1800 Pixel (308ppi)
  • Prozessor: Nvidia X1 Quad-Core
  • GPU: Maxwell
  • Interner Speicher: 32GB oder 64GB
  • RAM: 3GB
  • OS: Android 6 Marshmallow
  • Akku: 3.450mAh mit Quickcharge
  • Anschluss: USB Typ-C
  • Verkaufsstart: Jetzt (Dezember 2015)
  • Preis:
    32GB 499 Euro
    64GB 599 Euro
    Tastatur 169 Euro

google_pixcel_c_display

Das Tablet hat ein 10,2 Display mit einer Auflösung von 2560×1800 Pixel (308ppi). Als Prozessor kommt der schnelle und leistungsstarke Nvidia X1 Quad-Core Prozessor zum Einsatz. An Power mangelt es dem Tablet also definitiv nicht. Die GPU ist von Maxwell und es hat insgesamt 3GB RAM. Als Anschluss gibt es hier natürlich auch den neue USB Typ-C-Slot. Die Tastatur gehört allerdings nicht zum Lieferumfang und muss zusätzlich erworben werden.

 

Quelle: Google Store

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.