In eigener Sache: Android-App von AndroidKosmos.de offline 1
Werbung
Xiaomi Mi A1 Banner

Unsere eigenen Android-Apps haben wir seit Anfang September 2016 im Google Play Store veröffentlicht und wird aber nun eingestellt.

Werbung
Gearbest BlackFriday Banner

Der Hauptgrund ist, dass die Apps eine recht hohe Serverbelastung sind. Zudem ist Resonanz auf die Apps recht gemischt. Insgesamt ist die Free und Donate-Version auf knapp 100 Geräten installiert aber der Aufwand rechnet einfach nicht mehr den Nutzen. Auch diverse Inkompatibilitäten mit älteren Geräten können einfach nicht mehr beseitigt werden. Auf Dauer muss eine App immer wieder gepflegt und angepasst werden aber der Kosten-Nutzen steht für uns als Blog nicht mehr im Verhältnis.

Auch die Statistiken zeigen einfach, dass die meisten User uns eh über diverse andere Quellen oder direkt mobil über den Browser besuchen. Ihr erreicht uns auch so über die üblichen Bordmittel, wie direkt über unsere Webseite, die sowieso für mobile Geräte (Responsive) angepasst ist, über unseren RSS-Feed oder auch offiziell in der AppyGeek App. Des weiteren arbeite ich gerade mit Hochdruck daran, dass wir endlich auch offiziell im Google Play Kiosk (ehemals Newsstand/Currents) gelistet werden.

So habe habe ich mich schweren Herzens dazu entschieden, die Apps aus dem Play Store zu nehmen.

 

Bleibe informiert: Folge androidkosmos.de

Soziale Netzwerke

Apps und Co.

  • Suche nach „androidkosmos.de“ bei AppyGeek
  • AndroidKosmos.de ist offiziell im Play Kiosk gelistet

Feed und Mail

Daniel

Ich bin der Gründer & Eigentümer von AndroidKosmos und ein bekennender Tech-Nerd. Mich interessiert alles rund um Mobile Computing, Smartphones, Tablets, Kopfhörer, Gadgets und bin in der Google/Android-Welt zu Hause.